50

Sertralin angefangen

Nuance
Die Halbwertszeit von Sertralin liegt bei rund 25 Stunden. Der Metabolit Desmethyl-Sertralin ist klinisch im Steady state nur für einen geringfügigen Anteil der Serotonin-Wiederaufnahmehemmung von zehn Prozent verantwortlich.

https://www.aerzteblatt.de/archiv/5802/...-Sertralin

Also sind diese ca. 26h ausschlaggebend.

Der Wirkstoff halbiert sich also ca. alle 24h.

06.01.2023 14:02 • #121


gho
So, habe seit gestern auf die Hälfte reduziert. Mal sehen, was passiert.....
Nachdem mein Selbsthass die letzten 2-3 Tage so schlimm war wie nie.....
6 Wochen Sertralin 50 mg haben mir also scheinbar nichts gebracht....
Heute bin ich irgendwie weinerlich.....

10.01.2023 11:10 • #122


A


Hallo gho,

Sertralin angefangen

x 3#3


Nuance
Du hast beste Voraussetzungen, es zu überstehen.
Du bist Dir Deiner Gefühle bewusst und weißt, dass es wegen des Entzugs schlimmer werden kann.
Und damit auch, dass es vorübergeht - besser wird.

10.01.2023 11:17 • #123


Nuance
Mir ist noch eine bessere Formulierung eingefallen:
Ich glaube ja nicht wirklich, dass man seine Gefühle mit dem Verstand steuern kann. Es wäre zu schön.
Aber begleite sie - begleite sie mit Deinem Verstand.
Und das tust Du allem Anschein nach auch.
Das ist nicht selbstverständlich... Und gar nicht so einfach...

10.01.2023 15:55 • x 1 #124


gho
Also, ich merke schon was. Ich glaube auch wirklich schon positive Sachen. Ich halte euch auf dem Laufenden.

11.01.2023 13:15 • #125


Nuance

11.01.2023 13:56 • #126


gho
Bin vor allem gespannt, wie es nach dieser Woche mit halber Dosis ist. Vllt. ist das ja sogar ausreichend, für einen guten Mittelweg zwischen unruhig und weniger Gedanken machen......

11.01.2023 16:40 • #127

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag