Höre Stimmen im Kopf die nicht da sind - Psychose

Anthea

Anthea

1158
11
489
Guten Morgen,

Danke für die Antwort..

Ja das stimmt..
Irgendwie ist es unheimlich..

Ja das muss ich auch machen..

Liebe Grüße ,

Anthea

02.12.2015 09:03 • #451


Anthea

Anthea


1158
11
489
Hallo ihr lieben..

Ich habe ein Problem..

Ich schaffe es einfach nicht mehr meine Wohnung in Schuss zu halten..

Kennt das jemand von euch auch?

Ich weiß das einfach nicht mehr weiter..

Liebe Grüße
Anthea

16.07.2016 20:52 • #452


Knoten

Knoten

1012
19
6
Hallo Anthea!

Wir sind hier alle "nur noch" User.
ich bin nur noch selten im Forum.

Mein Tipp wäre einen Wochenplan aufzustellen, so eine Art Stundenplan wie in der Schule. Es ist hilfreich sich daran langhangeln zu können.

Liebe Grüße,
Knoten

16.07.2016 23:13 • #453


Steffi

Steffi

1665
47
20
Hallo Anthea,
Zitat von Anthea:
Ich schaffe es einfach nicht mehr meine Wohnung in Schuss zu halten..

Wie muss ich mir denn Deine Wohnung vorstellen, wenn sie "in Schuss" ist ? Wie, wenn sie das nicht ist ? Welche Fähigkeit(en) bräuchtest Du, um daran etwas zu ändern ?
Umschreib doch mal, welche Ansprüche Du an Dich und den Zustand Deiner Wohnung stellst.
Zitat:
Kennt das jemand von euch auch?

Ich nehme mal mich als Beispiel. Ich bin mein Leben lang ein ordnungsfanatischer Putzteufel gewesen. Ausnahmen gab es in schwer depressiven Phasen - da ging bei mir gar nichts und das setzte mir ziemlich zu. Ich nahm mich damals - und tue das teilweise auch heute noch - in die Pflicht, indem ich mir eine Aufgabe als kurzfristiges Ziel am nächsten Tag vornahm.
Ich schrieb auf einen Zettel : "morgen werde ich xy tun".

Das hat funktioniert, denn es handelte sich nur um ein kurzfristig erreichbares Ziel.

Vermeide es, Dir zu sagen, "du musst" oder "du willst" xy tun. Damit setzt Du Dich unnötig unter Druck, denn im Grunde genommen gibt es nichts, was Du wirklich tun müsstest. Tust Du es dann nicht, fühlst du dich nur noch schlechter. Die Formulierung "ich werde" suggeriert Dir hingegen, dass Du es tatsächlich tun wirst.

Probier es mal aus. Mir hat es immer geholfen. Du kannst im Kleinen anfangen, dir kleine erreichbare Tagesziele setzen.

21.07.2016 15:16 • #454


Anthea

Anthea


1158
11
489
Hallo Steffi..

Nun bei mir sieht es aus als hätte eine Bombe eingeschlagen..

Ich hatte auch schon mal etwas aufgeräumt..
Aber danach konnte ich mich einfach nicht mehr dazu aufraffen weiter zu machen..

Rein lassen kann ich so ja auch keinen..

22.07.2016 20:07 • #455


Steffi

Steffi

1665
47
20
Hallo Anthea,

Du bist leider nicht wirklich auf mein posting eingegangen. Das finde ich schade. Mich hätten Deine Erfahrungen interessiert.

28.07.2016 12:42 • #456


Anthea

Anthea


1158
11
489
Hallo Steffi..

Tut mir leid..

Ich versuche mal auf deine erste Frage einzugehen..

Ich möchte einfach eine saubere und ordentliche Wohnung haben..
So das eben auch jederzeit jemand zu mir kommen kann, ohne das ich mich schämen müsste..
Ich meine sauber ist es im großen und ganzen..
Aber eben ziemlich unordentlich..

Welche Fähigkeiten bräuchte ich?
Nun die Kraft die Wohnung in Ordnung zu halten und einfach wie jeder normale Menschen zu leben..

Das ist zumindest das was mir im Moment fehlt..

Der Elan..
Das Durchhaltevermögen..

28.07.2016 21:09 • #457




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag