1

Ich höre Stimmen / Gefühl jemand liest meine Gedanken

Tarantino

2
2
Meine Symptome der Psychose war Angst, Panik und Wahrnehmungsstörungen.
Ich hörte Stimmen und hatte das Gefühl, dass jeder meine Gedanken lesen konnte.
Deshalb isolierte ich mich oft. Oft lag ich nur im Bett, stand nur für WC auf; oder
um ein wenig zu Essen. Während der stationären Behnadlung verlief das nicht anders.

Aber ich raffte mich auf und begann dann eine Theraphie.
Ich bin froh das ich diesen Weg gegangen bin und bin soweit eigentlich ganz gut stabilisiert.

22.04.2009 13:29 • #1


Spliff

1
kommt mir bekannt vor,
allerdings hab ich mich zu sehr geschämt um nen arzt aufzusuchen.
hatte angst davor weggesperrt zu werden...
1 einhalb jahre hatte es gedauert bis ich mich richtig erholt habe
nach nem monat konnt bzw musst ich dann einfach wieder arbeiten

23.05.2009 10:51 • #2



Hallo Tarantino,

Ich höre Stimmen / Gefühl jemand liest meine Gedanken

x 3#3


SkiP

19
1
1
@ Tarantino

erzähl mal mehr über deine symptome dass kommt mir sehr bekannt vor
was für eine therapie war das
hast du dich lange vor behandlungen und psychologen gedrückt
wie war das so bei dir und wie lange hat das angedauert

13.06.2009 10:48 • x 1 #3


SkiP

19
1
1
und du Spliff
erklär mal das von dir

13.06.2009 10:49 • #4

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag