33

Krankengeld nach Lohnfortzahlung / Krankenkasse ruft an

Avatar

Machara

5997
3
7007
Zitat:
oder


Nimm das es lohnt sich nichts anderes.

Ich frag mich manchmal ob die im Rahmen ihrer QM Sicherung solche Anrufe machen.
Sie können dann in ihrem Tätigkeitsnachweis schreiben wir nehmen regelmäßig Kontakt
mit unseren erkrankten Mitgliedern auf und denken sich nichts dabei.
Du hast reagiert den neuen Brief würde ich in den Rundordner versenken.


Ich war zweimal über Monate nach Unfällen Arbeitsunfähigkeit und es war klar X Monate Bettruhe
und Kosten übernimmt eh die Versicherung des Unfallgegners.
Dennoch hat mich die Dame von der Hotline alle zwei Wochen angerufen
wir haben nett geplaudert und sie konnten einen Häkchen machen.

10.03.2021 12:12 • x 1 #31


Greta

Greta

661
14
1010
Zitat von Machara:
wir haben nett geplaudert und sie konnten einen Häkchen machen



Klingt gut. Vielleicht gehe ich beim nächsten Anruf doch noch mal ran. Man vereinsamt ja doch schon ein bisschen in Corona-Zeiten.

10.03.2021 12:33 • x 1 #32


Avatar

Machara

5997
3
7007
Solange du in deinen Aussagen unverbindlich und wage bleibst und betonst das du alles machst
was zu deiner Genesung beiträgt ist es ein Versuch wert.
Es ist dann unter Umständen nur einmal ärgern. So ärgerst du dich zweimal einmal über den Anruf
und am anderen Tag über den Brief.

Alles wirklich Wichtige muss man dir eh schriftlich mitteilen. Lass dich da nicht überrumpeln.
Wenn also Aussagen kommen der MDK hat gesagt...... forderst du das schriftlich.

Jetzt dürftest du für die nächsten zwei Wochen Ruhe habe
bis dahin ist ja hoffentlich schon was mit deiner Wiedereingliederung geklärt .

LG

10.03.2021 12:56 • x 1 #33

Pfeil rechts