43

Ich habe Gebärmutterkrebs - wie mit der Angst umgehen?

juliagausa

43
1
23
Es wird heutzutage (wenn dies möglich ist) minimalinvasiv gemacht, das heißt mit drei kleinen Bauchschnitten und dann wird es dadurch "gezogen"

Leider habe ich keinen Kontakt zu anderen Betroffenen bis jetzt, möchte dies aber jedoch ändern =)

Ich selbst habe eine Grunderkrankung die sich Neurofibromatose nennt und dadurch habe ich schon einige OP´s hinter mir unter anderem am Kopf vor circa 8 Monaten,und davor auch schon ein paar ich habe aktuell das Gefühl es nimmt mit den OP´s kein Ende. Allein in den letzen 18 Monaten wurde ich 8 mal operiert, das macht die ganze Lage natürlich nicht einfacher =(

Dir drücke ich auf jeden Fall die Daumen das du bald auch Ruhe hast

03.03.2019 20:36 • x 3 #16


maya60

maya60

656
10
1203
Wie lieb, danke! Das wünsche ich dir auch.

03.03.2019 20:48 • x 1 #17


Pilsum

Pilsum

757
4
607
Zitat von juliagausa:

Hatte am Mittwoch jetzt meine Gebärmutterentfernung und werde jetzt vorsorglich einmalig bestrahlt (erstmal) dann
wird in 3 Monaten nochmal geschaut, ob was zu sehen ist, erneute Probeentnahme vom umliegenden Gewebe


Hallo und gute Besserung an Dich.
So positiv hast Du Dich schon lange nicht mehr angehört. Deine Hochzeitsvorbereitungen werden Dir sicher
zusätzlichen Schwung geben.

Bestimmt geht es gut aus. Glaube daran.

Viele Grüße und eine gute Woche für Dich

Bernhard

03.03.2019 22:07 • x 2 #18


juliagausa


43
1
23
Danke das ist sehr lieb, bin schon wieder relativ fit zum Glück =)

Ja die Hochzeit hält mich gerade tatsächlich über Wasser und das ist auch gut so, jetzt heißt es nur abwarten, das macht einen halt echt bescheuert, am liebsten würde ich jetzt schon wissen ob die OP gereicht hat oder ob ich nochmal unters Messer muss

05.03.2019 18:13 • x 4 #19


maya60

maya60

656
10
1203
Versteh ich gut und drücke dir die Daumen!

05.03.2019 18:20 • x 2 #20


juliagausa


43
1
23
Danke

08.03.2019 09:30 • #21




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag