Ich bin mit meinem Leben am Ende

hardymei

Okay, verständlich.

Die Anerkennung von außen kann sehr wichtig sein. Kann, aber muß nicht.

Du wirst vielleicht irgendwann eine eigene Prioritätenliste aufstellen (müssen): Was steht in der Wichtigkeit ganz oben, die Anerkennung von außen, oder DU.

Und das sind jetzt nur zwei Auswahlmöglichkeiten.

03.02.2019 21:26 • x 2 #31


Liselotte

Liselotte

424
5
438
Sag mal bitte, was bedeutet denn
"Weirdo"
niemals gehoert.
Ach, ja herzlich willkommen im Club der Weirdos?

03.02.2019 21:53 • #32


hardymei

Ich würde das am ehesten mit "Sonderling" übersetzen.

Wahlweise vielleicht auch als "schräger Typ" oder böswillig "Verrückter".

Umgangssprachlich "was ist das denn für einer", oder "der hat wohl einen an der Waffel".

03.02.2019 22:00 • x 1 #33


Regret

5
1
5
Auf jeden Fall schonmal Danke für die Antworten, ich werde jetzt mal schauen wie das weiter angehen werde.

03.02.2019 22:05 • x 2 #34


hardymei

Ich wünsch dir auf jeden Fall gutes Gelingen, in dem für dich best möglichen Sinne.

Wenn du magst, halt uns gern auf dem laufenden.

Liebe Grüße

03.02.2019 22:10 • #35


Liselotte

Liselotte

424
5
438
Schliess mich mal an. Gutes Gelingen.

Sonderling, sonderbar,
schraeger Typ,
ver rueckt
hast Du einen an der Waffel

Wunderling, wunderbar
von scharfen Winden bizarr verformt
sich an einen anderen Tisch gesetzt
leckere Suessspeise alleine verzehrt.

03.02.2019 22:45 • #36




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag