3

Freund ist schwer depressiv und blockiert mich überall

Füchschen1989

Füchschen1989

41
2
5
Hallo zusammen.
Ich bin seid über 1 jahr mit meinen freund zusammen und sehr glücklich. Er hat schwere Depressionen,nimmt auch Medikamente ein.
Ich habe nur das problem wenn er überfordert ist haut er ab und man sieht und hört nicht's von ihn.
Grade jetzt ist er seid 3 tagen verschwunden.und ich weiß nicht mehr weiter.
Was soll ich machen?

16.12.2018 17:32 • #1


ulysses

Hallo,
ohne etwas mehr darüber zu wissen wer oder was ihn überfordert ist das schwer zu sagen. Ein tief-depressiver Mensch ist schon allein dadurch überfordert. Auch wäre es hilfreich erahnen zu können was mit 'man' gemeint ist und ob er sich bei dir nicht meldet oder vorstellt oder ob niemand weiß wo er sich aufhält.Wenn er des öfteren verschwunden bleibt kannst du vielleicht bei seinen Angehörigen mehr erfahren.

16.12.2018 18:02 • #2


Füchschen1989

Füchschen1989


41
2
5
Ihn überfordern schon die kleinsten sachen.
Ich nimm ihn soweit es geht alles ab.
Das Verhalten soll er vor jahren schonmal gehabt haben.
Seine Angehörigen sagen nur er kommt irgendwann wieder.
Er war sonst immer nur paar stunden weg.
Diesmal länger
Bin total verzweifelt

16.12.2018 18:08 • #3


Dustin

Dustin

17
1
8
Hey hey Füchschen,
Habt ihr darüber schon einmal gesprochen ?

16.12.2018 18:17 • #4


Füchschen1989

Füchschen1989


41
2
5
Hey.
Wir waren gemeinsam beim Psychologen.
Danach ging es auch gut.
Bis in seinen kopf wieder ein blitz sag ich mal einschlägt und er abhaut.
Mit seiner familie brauche ich nicht reden.
Da höre ich nur mach Schluss. Zieh aus

16.12.2018 18:19 • #5


Dustin

Dustin

17
1
8
Hey,
Schluss machen ist wohl die allerletzte Option. Trotzdem bin ich der Meinung das du auch an dich denken sollst. So etwas kann extrem herunterziehen.
Warum seid ihr nicht mehr beim Psychologen?

16.12.2018 18:23 • #6


Füchschen1989

Füchschen1989


41
2
5
Ich möchte auch nicht schluss machen.ich weiß wie die zeit ist wenn alles super läuft.
Ohja das kann sogar sehr runterziehen das merke ich grade sehr genau.
Ich mache mir sorgen da er seid 3 tagen weg ist.
Er wollte die letzten 2 Wochen nicht hin.Da es ihn gut ging.und zwingen wollte ich ihn nicht.

16.12.2018 18:27 • #7


Dustin

Dustin

17
1
8
Ich finde es sehr traurig das er sich 3 Tage nicht meldet und gegenüber dir auch nicht fair.
Zwingen bringt auch gar nichts. Aber vielleicht solltest du ihn klar machen das ihr das nicht nur für dich oder ihn tut...sondern für EUCH. Euch und eure Beziehung.

16.12.2018 18:30 • #8


Füchschen1989

Füchschen1989


41
2
5
Ich kann ihn auch nicht erreichen mich hat er überall geblockt.
Ich finde es auch sehr traurig.

16.12.2018 18:32 • #9


Dustin

Dustin

17
1
8
Zitat von Füchschen1989:
Ich kann ihn auch nicht erreichen mich hat er überall geblockt.


Darf ich dich fragen wie alt sein Partner ist ?

16.12.2018 18:34 • #10


Füchschen1989

Füchschen1989


41
2
5
Er ist 31
Verhalten tut er sich aber grade wie 6

16.12.2018 18:35 • #11


Ex-Mitglied

Ich verstehe es richtig - du lebst mit ihm zusammen in einer Wohnung?
Er ist nicht in eurer Wohnung?
Wo blockt er dich denn?

16.12.2018 18:36 • #12


Dustin

Dustin

17
1
8
Zitat von Füchschen1989:
Verhalten tut er sich aber grade wie 6


Ohja das stimmt. Ich weiß nicht was ich dir raten kann.
Ich bin der Meinung man sollte mit ihm darüber sprechen. So wie es jetzt ist, ist es definitiv keine Lösung auf Dauer.

16.12.2018 18:37 • #13


Füchschen1989

Füchschen1989


41
2
5
Ich glaube raten kann man grade nichts.
Für mich ist es neu einen freund zuhaben der so reagiert und tickt.

16.12.2018 18:39 • #14


Dustin

Dustin

17
1
8
Zitat von Füchschen1989:
Ich glaube raten kann man grade nichts.
Für mich ist es neu einen freund zuhaben der so reagiert und tickt.


Solch ein Verhalten ist auch nicht normal und auch nicht jeder kranke reagiert so.

16.12.2018 18:42 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag