82

Angst zu Erblinden - wie lerne ich Braille?

bones

719
5
553
Zitat von Hoffnungsloser7:

Sie sind frei whärend ich meine rechte verloren haben nur weil ich mich gegen sie gewehrt habe.


Ich stelle immer wieder fest, dass aussagen so dargestellt werden, wie es einen so passt. Oder schlimmer sie Stellen das so hin, dass man NUR zb gewehrt hat. Ob das so stimmt, kann natürlich keiner wissen.

ABER wenn du dich nur gewehrt hast, ist es dennoch nicht so einfach dass du deine Rechte verloren hast. Da muss schon mehr vorgefallen sein bzw. so schlimm sein, dass sowas passiert.oder deine wirkliche Erkrankung ist der Grund dazu.

02.12.2020 20:44 • x 1 #31


Mabaja

1393
19
1849
Warum wird hier alles so pedantisch auf die Goldwaage gelegt, nur um es zerpflücken zu können?

02.12.2020 22:06 • #32


Hoffnungsloser7

273
9
45
Zitat von julienne:
Vielleicht hören sie dir nicht wirklich zu.


Das stimmt

02.12.2020 22:16 • #33


Hoffnungsloser7

273
9
45
Zitat von bones:

Ich stelle immer wieder fest, dass aussagen so dargestellt werden, wie es einen so passt. Oder schlimmer sie Stellen das so hin, dass man NUR zb gewehrt hat. Ob das so stimmt, kann natürlich keiner wissen.

ABER wenn du dich nur gewehrt hast, ist es dennoch nicht so einfach dass du deine Rechte verloren hast. Da muss schon mehr vorgefallen sein bzw. so schlimm sein, dass sowas passiert.oder deine wirkliche Erkrankung ist der Grund dazu.


Egal, ich habe aufgegeben

02.12.2020 22:17 • #34


Avatar

Lost111

2179
10
1024
@julienne

Zitat:
Warum wird hier alles so pedantisch auf die Goldwaage gelegt, nur um es zerpflücken zu können?


Weil immer nur einsilbige Antworten von Hoffnungsloser7 kommen. Wie soll man daraus was schließen?!
Ich habe lange überlegt, ob ich hier was dazu schreibe oder nicht. Letztendlich bin ich der Meinung - und der darf ich sein - dass es hier nur um Aufmerksamkeit geht oder um - keine Ahnung?! Kein Rat oder Tipp wird auch nur ansatzweise angenommen. Und wenn man nachfragt, bekommt man "dumme Antworten". Klar - jeder User hier soll gehört werden. Aber wie soll so ein vernünftiger Austausch möglich sein?

LG Lost111

02.12.2020 22:17 • x 4 #35


Hoffnungsloser7

273
9
45
Zitat von Lost111:
@julienne



Weil immer nur einsilbige Antworten von Hoffnungsloser7 kommen. Wie soll man daraus was schließen?!
Ich habe lange überlegt, ob ich hier was dazu schreibe oder nicht. Letztendlich bin ich der Meinung - und der darf ich sein - dass es hier nur um Aufmerksamkeit geht oder um - keine Ahnung?! Kein Rat oder Tipp wird auch nur ansatzweise angenommen. Und wenn man nachfragt, bekommt man "dumme Antworten". Klar - jeder User hier soll gehört werden. Aber wie soll so ein vernünftiger Austausch möglich sein?

LG Lost111


OK, ich Sage warum, weil es mir schwer fällt mehr zu sagen, weil ich kognitiv mittlerweile derart degeneriert bin, dass es wirklich schwierig für mich ist lange Sätze zu schreiben. Fast wie früher Demenz.

02.12.2020 22:19 • x 1 #36


Hoffnungsloser7

273
9
45
Ich meine das auch nicht böse oder soy mor fällt es nur sehr schwierig, mehr zu schreiben. In Gedanken habe ich die Antworten, warum es so ist, warum das so ist. Aber ich bringe es nicht raus. Oder ich bringe es nur sehr schwer raus.

Ich will hilfe, aber ich glaube nichts dass mir jemand helfen kann. Dass, ich scheinbar keine Hilfe annehmen liegt daran, dass ich irgendwie nicht in der Lage bin Hilfe anzunehmen, kognitiv und geistig. Meine Probleme sind so gravierend, dass einfach nichts mehr geht.

02.12.2020 22:23 • x 1 #37


Hoffnungsloser7

273
9
45
Ich ertrinke im Strudel der negativität, aus diesem gibt es kein entkommen, kein Ausweg, fühle nur Schmerz, kein Glück, nur Trauer, und auch ab und zu flashbacks, wie mich mein Vater und meine Mutter als Kind misshandelten.

02.12.2020 22:42 • x 1 #38


Avatar

Kate

6799
11
12985
Zitat von Hoffnungsloser7:
Ich ertrinke im Strudel der negativität, aus diesem gibt es kein entkommen, kein Ausweg, fühle nur Schmerz, kein Glück, nur Trauer, und auch ab und zu flashbacks, wie mich mein Vater und meine Mutter als Kind misshandelten.

Mir gehst absolut genauso, und wenn ich es daraus schaffen kann, dann Du doch wohl auch.
Also los!

03.12.2020 17:25 • #39


Hoffnungsloser7

273
9
45
Zitat von Kate:
Mir gehst absolut genauso, und wenn ich es daraus schaffen kann, dann Du doch wohl auch.
Also los!


Während ich in die Sonne starrte war ich in einem Tranche ähnlichen Zustand.

03.12.2020 17:27 • #40


Avatar

Kate

6799
11
12985
Zitat von Hoffnungsloser7:

Während ich in die Sonne starrte war ich in einem Tranche ähnlichen Zustand.

Dadurch dass Du nichts aber auch gar nichts verändern willst, wird es Dir auch nie besser gehen! Es gibt nur zwei Wege, der erste: aufhören zu jammern und was tun! und der zweite: aufgeben, dann aber richtig und hier nicht laufend schreiben.
Ich und alle anderen hier gehen den ersten Weg. Wenn Du den zweiten wählst, bist Du hier falsch!

Die Entscheidung liegt immer bei Dir!

Und komm jetzt nicht mit, ich kann nicht, ich will nicht, ich werde blind etc.

Dann bekommst Du von mir nie nie wieder eine Antwort, versuchst Du es aber, helfe ich Dir sehr gern!

Also?

03.12.2020 17:34 • x 1 #41


Hoffnungsloser7

273
9
45
Zitat von Kate:
Dadurch dass Du nichts aber auch gar nichts verändern willst, wird es Dir auch nie besser gehen! Es gibt nur zwei Wege, der erste: aufhören zu jammern und was tun! und der zweite: aufgeben, dann aber richtig und hier nicht laufend schreiben.
Ich und alle anderen hier gehen den ersten Weg. Wenn Du den zweiten wählst, bist Du hier falsch!

Die Entscheidung liegt immer bei Dir!

Und komm jetzt nicht mit, ich kann nicht, ich will nicht, ich werde blind etc.

Dann bekommst Du von mir nie nie wieder eine Antwort, versuchst Du es aber, helfe ich Dir sehr gern!

Also?


Ich verstehe nur diese Impulse nicht, habe Angst ich mache mich eines Tages blind.

Jetzt hab ich schon länger nicht mehr direkt in die Sonne geschaut Absichtlich, aber trotzdem.

03.12.2020 17:37 • x 1 #42


Avatar

Kate

6799
11
12985
Die Impulse habe ich auch, und springe dennoch nicht von der Brücke oder laufe vor den Bus, so sehr ich es auch möchte. Die Impulse sind manchmal so stark. In dem Moment muss man sich ablenken.
Trink dann zum Beispiel ein kaltes Glas Wasser.
Zitat:
Jetzt hab ich schon länger nicht mehr direkt in die Sonne geschaut Absichtlich, aber trotzdem.

Das finde ich einen großen Schritt Richtung Heilung.
Du musst eine winzig kleine Tür in dir aufmachen um dem Leben eine Chance zu geben.
Meins ist auch beschissen, das glaubst Du gar nicht und trotzdem macht man was draus! Einfach weil das Leben bedeutet.

Casper sang der Sinn des Lebens ist leben nicht mehr aber auch nicht weniger

03.12.2020 17:43 • x 1 #43


Hoffnungsloser7

273
9
45
Zitat von Kate:
Die Impulse habe ich auch, und springe dennoch nicht von der Brücke oder laufe vor den Bus, so sehr ich es auch möchte. Die Impulse sind manchmal so stark. In dem Moment muss man sich ablenken.
Trink dann zum Beispiel ein kaltes Glas Wasser.

Das finde ich einen großen Schritt Richtung Heilung.
Du musst eine winzig kleine Tür in dir aufmachen um dem Leben eine Chance zu geben.
Meins ist auch beschissen, das glaubst Du gar nicht und trotzdem macht man was draus! Einfach weil das Leben bedeutet.

Casper sang der Sinn des Lebens ist leben nicht mehr aber auch nicht weniger


Aha, dann reicht aber im Bett liegen, oder ist das nicht leben?

03.12.2020 17:46 • #44


Hoffnungsloser7

273
9
45
Wenn ich es jetzt trotzdem schaffen sollte meine Augen stark zu schädigen, mich gar blind zu machen, sollte ich trotzdem nicht aufgeben?

03.12.2020 17:49 • #45


Hoffnungsloser7

273
9
45
Sag nicht, aber du bist noch nicht blind, das stimmt, kann sich aber schnell ändern, es braucht nur noch ein Anfall, z.b.

03.12.2020 17:51 • #46


Avatar

Kate

6799
11
12985
Zitat von Hoffnungsloser7:

Aha, dann reicht aber im Bett liegen, oder ist das nicht leben?

Wie kann das Leben sein? Was ERLEBST Du denn da?
Mach jeden Tag einen Spaziergang und setz die Sonnenbrille auf!

Ohne Mist, das wirkt Wunder. Und stell Dir vor, wie Du Dein Leben am liebsten hättest. Was soll anders/besser sein?

Eine Fee steht vor Dir, Du hast 3 Wünsche die etwas Positives ausdrücken müssen, was wäre das?

03.12.2020 17:52 • #47


Avatar

Kate

6799
11
12985
Zitat von Hoffnungsloser7:
Sag nicht, aber du bist noch nicht blind, das stimmt, kann sich aber schnell ändern, es braucht nur noch ein Anfall, z.b.

das ist Jammern!
Hätte und wenn gilt nicht!
Noch bist Du es nicht, also

03.12.2020 17:53 • #48


Hoffnungsloser7

273
9
45
Zitat von Kate:
Wie kann das Leben sein? Was ERLEBST Du denn da?
Mach jeden Tag einen Spaziergang und setz die Sonnenbrille auf!

Ohne Mist, das wirkt Wunder. Und stell Dir vor, wie Du Dein Leben am liebsten hättest. Was soll anders/besser sein?

Eine Fee steht vor Dir, Du hast 3 Wünsche die etwas Positives ausdrücken müssen, was wäre das?


Ich hab keine Sonnenbrille, und schütze meine Augen auch generell nicht, im Gegenteil. Es scheint ich WILL blind werden.

03.12.2020 17:54 • #49


Avatar

Kate

6799
11
12985
Zitat von Hoffnungsloser7:
Wenn ich es jetzt trotzdem schaffen sollte meine Augen stark zu schädigen, mich gar blind zu machen, sollte ich trotzdem nicht aufgeben?

Es gibt Millionen zufriedene blinde Menschen!

Die meisten Menschen mit zwei gesunden Augen sehen weniger als viele blinde. Falls Du verstehst was ich meine.

Man sieht nur mit dem Herzen gut.
Der kleine Prinz

03.12.2020 17:55 • #50


Hoffnungsloser7

273
9
45
Zitat von Kate:
das ist Jammern!
Hätte und wenn gilt nicht!
Noch bist Du es nicht, also


Ich will blind werden damit ich nicht arbeiten muss.

03.12.2020 17:56 • #51


Avatar

Kate

6799
11
12985
Zitat von Hoffnungsloser7:

Ich will blind werden damit ich nicht arbeiten muss.

Es gehen auch viele Sehende nicht arbeiten!
Bist Du zu faul oder wo liegt das Problem?
Glaubst Du ich möchte jeden Tag zur Arbeit?
Hör sofort auf wieder so destruktiv zu schreiben, da hilft Dir keiner, im Gegenteil.

03.12.2020 17:58 • #52


Avatar

Kate

6799
11
12985
Und versuche mal die Fragen zu beantworten, zuerst für Dich und dann für mich. Das ist ein Akt der Höflichkeit und strengt das Gehirn an.
Du musst aus Deinem destruktiven Denkmuster raus.

03.12.2020 18:00 • #53


Hoffnungsloser7

273
9
45
Zitat von Kate:
Es gehen auch viele Sehende nicht arbeiten!
Bist Du zu faul oder wo liegt das Problem?
Glaubst Du ich möchte jeden Tag zur Arbeit?
Hör sofort auf wieder so destruktiv zu schreiben, da hilft Dir keiner, im Gegenteil.


Ich kann nicht anders, bzw. nur kurzzeitig. Mein Gehirn ist so, dagegen zu steuern ist fast unmöglich und braucht immense kraft. Was für kurze Zeit funktioniert, mich aber ermüdet.

03.12.2020 18:01 • #54


Avatar

Kate

6799
11
12985
Zitat von Hoffnungsloser7:

Ich kann nicht anders, bzw. nur kurzzeitig. Mein Gehirn ist so, dagegen zu steuern ist fast unmöglich und braucht immense kraft. Was für kurze Zeit funktioniert, mich aber ermüdet.

Dein Gehirn hat kein Eigenleben. Es macht grundsätzlich was DU willst. Das ist Übungssache.
Du bist doch nicht schwachsinnig, also kannst Du es!
Am besten trainierst Du es, in dem Du Dir eine Sache, ein Ding vorstellst und in der Vorstellung immer kleinere Details zufügst.

Versuch es! Und rede nicht Du kannst es nicht! Denn das ist jammern und nicht handeln.

03.12.2020 18:05 • #55


Hoffnungsloser7

273
9
45
Zitat von Kate:
Dein Gehirn hat kein Eigenleben. Es macht grundsätzlich was DU willst. Das ist Übungssache.
Du bist doch nicht schwachsinnig, also kannst Du es!
Am besten trainierst Du es, in dem Du Dir eine Sache, ein Ding vorstellst und in der Vorstellung immer kleinere Details zufügst.

Versuch es! Und rede nicht Du kannst es nicht! Denn das ist jammern und nicht handeln.


Ich will ja blind werden, das ist es ja, verstehst du?

03.12.2020 18:06 • #56


Avatar

Kate

6799
11
12985
Zitat von Hoffnungsloser7:

Ich will ja blind werden, das ist es ja, verstehst du?

Ich hatte einen enorm anstrengenden Arbeitstag und Kopfschmerzen!

Jetzt ganz im Ernst! Was willst Du hier in dem Forum erreichen?
Wenn Du Hilfe willst, lass Dir helfen.
Wenn Du Deine Ruhe willst, melde Dich hier ab.

Also was? Jetzt klipp und klar.
Ich hatte es ernsthaft und sehr wohlwollend versucht.

Schreib was Sinnvolles oder ich blockiere Dich überall, ja, auch bei PN. Wenn Du es aber versuchst, dann ist Hilfe möglich.

03.12.2020 18:11 • x 2 #57


bones

719
5
553
Nee kann man nicht verstehen. Kate hat das ja prima erklärt. Für mich ist es einfach Faulheit und Bequemlichkeit vom Staat alles zu bekommen. Nur wegen das zu wollen ist in mein Augen lächerlich. Da gibt es nix zu diskutieren. Leute wie dich nützen den Staat nur aus auf Kosten der arbeitsnehmer/in.

03.12.2020 18:15 • #58


Hoffnungsloser7

273
9
45
Zitat von bones:
Nee kann man nicht verstehen. Kate hat das ja prima erklärt. Für mich ist es einfach Faulheit und Bequemlichkeit vom Staat alles zu bekommen. Nur wegen das zu wollen ist in mein Augen lächerlich. Da gibt es nix zu diskutieren. Leute wie dich nützen den Staat nur aus auf Kosten der arbeitsnehmer/in.


Dann sollen sie aufhören mir Geld zu geben und mich auf die Strasse schmeissen, tun sie ja nicht

03.12.2020 18:18 • #59


Avatar

Kate

6799
11
12985
Zitat von Hoffnungsloser7:

Dann sollen sie aufhören mir Geld zu geben und mich auf die Strasse schmeissen, tun sie ja nicht

Merkst Du wie Du Menschen wütend machst?
Warum kannst Du nicht zumindest versuchen, ernsthaft bei einem Gespräch zu bleiben?

03.12.2020 18:37 • x 1 #60

Weiterlesen »




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag