13

Welches Buch liegt gerade auf eurem Nachttisch?

Rainer.F

Rainer.F

152
5
1
Laß dich vom Tao leben: Wu wei in der Praxis von Theo Fischer

20.03.2011 20:59 • #1


Mona 1

79
1
Unerklärliche Beschwerden ?

von Dr. Helga Pohl, MensSana - bei Knaur

Dieses Buch finde ich sehr interessant, weil darin versucht wird, von seiten der Körpertherapie auf die Psyche einzugehen.
Mit sensosomotorischer Körpertherapie können z.B. behandelt werden:

Depressionen
Angstzustände
Kopf- und Rückenschmerzen
Ohrgeräusche
Herzbeschwerden
Hüftschmerzen

In dem Buch wird davon ausgegangen, dass chronische Schmerzen und andere quälende Beschwerden mit unbewussten Dauerkontraktionen in Muskeln und Bindegewebe verbunden sind, die wir uns durch Verletzungen und psychische Belastungen oder aber dumme Gewohnheiten zugezogen haben könnten.
Vor allem die Atemtherapie bei Ängsten und Depressionen fand ich sehr spannend.

27.03.2011 16:57 • #2


Sarah

Sarah

582
15
1
Fjodor Dostojewski - Der Idiot

13.06.2011 21:05 • #3


Pyxidis

1046
17
Schiffbruch mit Tiger - Yann Martel

14.06.2011 07:28 • #4


Glasscherbe

Glasscherbe

576
11
Der Zug war pünktlich - Heinrich Böll

14.06.2011 13:39 • #5


JeanLucca

JeanLucca

543
8
das leben lässt fragen, wo Du bleibst - Michael Mary

Hab ich grad auf dem Flohmarkt gekauft wegen dem Untertitel: "Wer etwas ändern will, braucht ein Problem". Über den Spruch musste ich Lachen und hab zugegriffen.

19.06.2011 13:11 • #6


Nogua

Nogua

1267
17
Hab gerade "Schnewittchen muss sterben" von Nele Neuhaus angefangen. Ließt sich sehr gut bis jetzt.

19.06.2011 15:42 • #7


Nogua

Nogua

1267
17
Jetzt habe ich "Der Fledermausmann" von Jo Nesboe in der Mangel. Ist der erste Roman der Reihe mit dem Ermittler Harry Hole. Die nachfolgenden hatten mich sehr gefesselt. Dieser jedoch tut sich ein bißchen schwer in die Gänge zu kommen.

01.07.2011 22:00 • #8


elocin

elocin

489
12
Ich lese grade einen Nachfolgeroman von Vom Winde verweht: Scarlett..

03.07.2011 10:35 • #9


SorrowMan

SorrowMan

8
3
"IRRE - Wir behandeln die Falschen" von Manfred Lütz
"Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott" von William Paul Young
"Das scharlachrote Kampfhuhn" ("Krimi") von Helge Schneider

Gruß, Sorrow

03.01.2012 11:34 • #10


Cherry28

Cherry28

55
7
"Tiefe Wunden" von Nele Neuhaus

03.01.2012 11:39 • #11


Schlafmuetze

Schlafmuetze

124
2
Zitat von SorrowMan:
"Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott" von William Paul Young


Das hab ich auch mal gelesen, obwohl ich gar nicht gläubig bin und fand es gut!

Derzeit lese ich: "The book of tomorrow" von Cecelia Ahern. Gefällt mir bist jetzt ganz gut, lese generell gerne ihre Bücher.

03.01.2012 17:40 • #12


shetty158

57
5
Also ich krieg jedes Monat Pferdebücher zugeschickt, da hab ich viel zu tun bis ich sie gelesen hab... Bin übrigens beim Pony-Club, falls den jemand kennt.

Was ich momentan auch höre (Das gibt es auch als Buch.) sind die Sternenschweiffolgen als Hörspiel. Ich weiß, ihr werdet mich jetzt für verrückt halten...

07.01.2012 20:35 • #13


tiefschwarz

"Der Augenjäger" von Sebastian Fitzek

10.01.2012 13:22 • #14


shetty158

57
5
Wollte eigentlich den kleinen Prinzen anfangen zu lesen aber bin bisher noch nicht dazu gekommen... ;)

10.01.2012 21:52 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag