15

Verlauf Burnout

Lazyblanca

37
6
49
Hi zusammen,

Ich lese hier häufig nur von den Anfängen des Burnout, wenn man in ein Burnout rutscht, oder dann eine Krankschreibung hat. Aber hier gibt es kaum Erfahrungsberichte wie ihr in der Krankschreibung aus dem Burnout raus gekommen seit, also Schritt für Schritt wie es weiterging. Wie habt ihr euch geändert? Wann habt ihr gemerkt dass es euch wieder besser geht? was habt ihr im Leben geändert?

20.05.2021 08:47 • x 4 #1


Avatar

Elliot

26
63
Eine sehr gute Frage, und du hast völlig recht damit.
Meine Schritte raus sind/waren:
1. Selbstreflexion. Wie bin ich da hineingeraten, was kann ich tun, um wieder raus zu kommen.
2. Fokussierung auf die Dinge, die mir wichtig sind.
3. Ehrlich zu mir selbst sein!
4. Ergebnis aus 1., 2. und 3.:
Reduzierung der Arbeitszeit bei Verzicht auf Gehalt, Boni und Karriere. Dafür mehr Zeit für mich und Familie. Back to the roots bei Hobbies und Interessen, aber auch Neues ausprobieren.
5. Nie, nie, nie vergessen, wie es zum Höhepunkt des Burnouts war. Und dass ich da nie wieder hin will. Never forget!
6. Rückschläge akzeptieren, nicht panisch werden wenn mal eine schlechte Phase auftritt. Das darf sein und geht auch wieder vorbei.
7. Immer wenn ich denke, jetzt hast du aber genug getan: Bei 1. wieder anfangen

Klappt für mich bis jetzt ganz gut, aber ganz vorbei wird es wohl nie sein. Eine gewisse Anfälligkeit wird bleiben, und das ist ok so.

20.05.2021 09:13 • x 7 #2



Hallo Lazyblanca,

Verlauf Burnout

x 3#3


Avatar

Lavendula

59
9
66
Auch von mir Danke für die Beschreibung

20.05.2021 14:51 • x 1 #3


Lazyblanca

37
6
49
Super Beitrag.@Elliot

20.05.2021 15:00 • x 1 #4


Shana1967

Ich pick mir besonders den Punkt 5 heraus

Never Forget ... diese Verzweiflung, Schlaflosigkeit und Unfähigkeit !
Soweit darf es nie wieder kommen!

20.05.2021 15:04 • x 2 #5

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag