SVV und Beruf - Persönlichkeitsstörung

moko

2
1
Hallo ihr =)

Mit der Suchfunktion hab ich so ein Thema nicht gefunden und hoffe es ist ok wenn ich ein neues eröffne.
Ich bin zurzeit fleißig am Berwerbungenschreiben um eine Lehrstelle als Konditorin zu bekommen...
Wenn ich eine bekommen würde wär ich total froh aber andererseits hab ich jetzt schon tierische Angst davor, dass mein zukünftiger Arbeitgeber früher oder später herausfinden könnte, dass ich unter anderem unter SVV leide.
Könnte das zu Problemen führen?
Wie geht es denen von euch, die sich selbst verletzen, im Beruf damit? Gibt es Einschränkungen? Konflikte mit Vorgesetzten und Mitarbeitern?

Liebe Grüße,
moko

10.09.2009 16:01 • #1


Lizzy

663
6
Hallo Moko,

herzlich Willkommen bei uns!
Naja,wenn du über die Suchfunktion nichts gefunden hast,ist es natürlich okay wenn du ein neues Thema eröffnest
Außerdem,ich finde die Frage recht interessant:
Wie gehen die Arbeitgeber und Kollegen damit um?

Zitat von moko:
Ich bin zurzeit fleißig am Berwerbungenschreiben um eine Lehrstelle als Konditorin zu bekommen...Wenn ich eine bekommen würde wär ich total froh aber andererseits hab ich jetzt schon tierische Angst davor, dass mein zukünftiger Arbeitgeber früher oder später herausfinden könnte, dass ich unter anderem unter SVV leide.Könnte das zu Problemen führen?


Ich denke es kommt auch ein stückweit darauf an, wo die N*rb*n sind und ob man sie sehen kann!
Wenn du Konditorin werden möchtest hast du auch Kundenkontakt,dein Arbeitgeber könnte das als Problem sehen. Aber wie gesagt,es kommt immer ganz drauf an,wo sie sind und ich denke auch,wie gut man sie sehen kann!
Wie ist das denn bei dir?

Ich erzähl dir mal grad wie es bei mir ist:
Ich bin Erzieherin in einem kleinen privatem Kindergarten. Ich hab 4 Kollegen,mit zweien davon arbeite ich den ganzen Tag zusammen in einer Gruppe und eine dieser Kollegen ist unsere Kita-leitung.
Ja,sie weiß es das ich in schwierigen Zeiten zur SV neige,sie hat die N*rb*n auch schon mal gesehen.
Für sie ist es okay,es ist eigentlich kein Thema bei uns. Sie weiß es und behält es für sich,macht keine große Sache draus...es ist okay!
Meine N*rb*n sind aber auch nicht unbedingt sichtbar,sie befinden sich auf dem linken Oberarm und werden meistens von Pullis oder dreiviertel-shirts verdeckt.
Aber:letztens hatte ich ein T-Shirt an. Sie stand neben mir und meinte:"Hast du dich in letzter Zeit wieder verletzt?" und während sie das sagt,schiebt sie meinen T-Shirtärmel hoch und schaut nacht!!!
Bei mir ein absolutes No-Go!!!
Das hab ich ihr sehr deutlich gesagt. Das hat was von Kontrolle und da werd ich echt sauer wenn man das kontrollieren will!!!
Die Grenze hab ich ihr gesteckt und seit dem hat sie es auch noch nicht wieder getan und sich entschuldigt!

Für deine Bewerbungen drück ich dir mal ganz feste die Daumen!

Liebe Grüße,
Lizzy

Ps: hab in deiner Vorstellung gelesen das du auf einer "Maturaschule" bist. Könntest du mir kurz erklären was das ist?Ich höre dieses Wort zum ersten mal!
Danke!

10.09.2009 23:05 • #2



Hallo moko,

SVV und Beruf - Persönlichkeitsstörung

x 3#3


moko

2
1
Danke das hilft mir schon sehr =)

Meine Narben befinden sich am linken Unterschenkel und auf beiden Unterarmen und am linken Oberarm. Sie sind ziemlich wulstig und nicht wirklich übersehbar...

@Lizzy: Eine Maturaschule ist eine Schule in der man die Matura nachholen kann, sich auf die Matura konzentrieren kann... Matura heißt es in Österreich ich glaub in Deutschland ist es das Abitur. Ist eine wie eine Abendschule nur in meinem Fall vormittags.

Ganz liebe Grüße,
moko

11.09.2009 22:46 • #3


Avatar

Minni

7
1
hallo,
Ich hoffe ich kann mich hier mal ein mischen ich ahbe auch erfahrungen gemahct bei meine letzte such eines Praktikums ich habe meien arme nicht verstckt weil ich weiß das ich wenn ich arbieten werde dort in t-shirt sein werde und nun ja bei vieln bin ich da auf unverständlcihkiet gestossen und sie meinten nur " Tut ir leid aber unter diesen Umstellung können wir sie leider keine platz geben " .. ich war nach der ersten absage so fertig das ich mich wieder geschnitten aheb und diesmal bin ich bin einer fast fischen wunde dort hin gegangen ich habe ihn versucht zu erkläen das es keien auswirkung auf meein tätigkeiten ht und ich durfte probearbeiten udn abe an amschluss meien stelle bekommen !

Ich wollte nur agen für alle die auch solche niederlagen mit gemacht haben GIBT NICHT AUF ..

Ach und ich mache grade mein Praktikum im altenheim

05.11.2009 19:25 • #4

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag