Klinik Alpenblick - Isny (Allgäu) Erfahrungen

BlueAngel

129
26
1
Hallo,
hat jemand von Euch Erfahrungen mit der o.g. Klinik gemacht?
Ich hatte noch nie eine Reha und habe mich erstmal im Netz informiert.
Die Klinik hat für mich erstmal einen guten Eindruck gemacht.
War von Euch vielleicht mal jemand dort und könnte kurz berichten?
Vielen Dank.
Gruß
Blue Angel

17.07.2008 20:24 • #1


Avatar

LaLuna80

130
8
2
Huhu BlueAngel

Ich hab 20 jahre in Isny gewohnt,als Stadt isses ganz nett. Von Neutrauchburg (da is die Klinik) biste zu Fuss ne viertelstd. unterwegs dann biste schon in isny :)

Lg Hanna

17.07.2008 22:01 • #2


Tränenfee

24
5
Hat hier jemand zwischenzeitlich Erfahrungen mit der Klinik Alpenblick gemacht ? Im Internat habe ich sehr unterschiedliche Beurteilungen gefunden- teilweise sehr zufriedene Patienten,aber auch sehr viele extrem negative Erfahrungsberichte, in denen immer wieder die Arroganz der Ärzte und Unfähigkeit der Therapeuten kritisiert wurde bis hin zu "Warnungen", keinesfalls in diese Klinik zu gehen.

08.10.2008 22:38 • #3


BlueAngel

129
26
1
Hi Tränenfee,

leider hab ich hier auf diese Klinik auch noch keine Resonanz bekommen. Die haben mir Info-Material geschickt. Das war recht interessant. Aber es ist ja immer besser nochmal ganz praktische Erfahrungen zu hören.

Ich wollte diese Klinik ursprünglich in meinem Antrag als "Zweitwunsch" angeben, bin mir jetzt aber unsicher.

Gruß

Blue Angel

10.10.2008 18:09 • #4


mrhyde

4
hallo angel,

aber auch für die übrigen user, weil der fred doch schon eine zeit zurückliegt:

klinik alpenblick, waldburz-zeil-kliniken in isny-neutrauchburg gehören zum besten was die szene anzubieten hat. super gute betreuung, tolles essen, ganz schöne gegend egal ob sommer oder winter, immer was geboten.

schon allein die einmal pro woche stattfindende "show" unter einbezug aller teilnehmer (fakultativ) des klinikleiters prof. johannes vogeler ist sensationell. mir hats geholfen, und ich war ganz unten.

kann ich uneingeschränkt empfehlen.

lg aus ka
helmut

31.12.2008 19:20 • #5


Imogdi

Ja, ja ..der Johannes ;)
Ich kenn ihn nur als Chef (von vor 16 Jahren) und weiss noch, daß er schon ziemlich polarisiert mit seiner Art.
Von daher kann ich mir vorstellen, daß auch das Behandlungskonzept in seiner jetzigen Klinik sehr gegensätzliche Beurteilungen hervorruft.
Ich glaub eh nicht, daß man nach den Bewertungen ehemaliger Patienten gehen kann.
Da gibt es die, die genau im richtigen Moment an den richtigen Therapeuten geraten sind, die sind begeistert und idealisieren auch schon mal und dann gibt es da die anderen, die bestimmte Erwartungen hatten , darin enttäuscht wurden, das Angebot nicht erkennen und annehmen konnten und die eine Klinik dann als schrecklich erleben und bewerten.,
Eine wirklich "schlechte" Klinik (und es gibt ja mittlerweile in allen Kliniken ein Qualitätsmanagement) kriegt irgendwann gar keine Patienten mehr von den Kostenträgern.
Mein Tipp:
hinfahren
anschauen
Info-Gespräch führen
wirken lassen

31.12.2008 19:37 • #6


tinerl60

hallo,
ich habe eine bewilligung für diese klinik bekommen!!!

auch ich habe die bewertungen, gute und schlechte gelesen!!

bin jetzt ganz verwirrt!!
freue mich aber auf trauerarbeit und traumatherapie!!

war jemand mal dort?

dankeschön tinerl

01.12.2009 21:05 • #7


LightYagami

14
2
Ja, auch wenn der Thread schon relativ alt ist:

Ich war vor ziemlich genau zwei Jahren dort im Alpenblick II (Traumabereich), das war richtig Klasse. Ich sehne mich nach dieser ruhigen Zeit zurück. Dort habe ich - nachdem ich mehr als ein dreiviertel Jahr nicht mehr durchgeschlafen habe, endlich das Schlafen wieder gelernt.

Viel Starthilfe hatte ich, wurde auch noch für einen längeren Zeitraum danach krankgeschrieben - auch wenn ich das eigentlich nicht wollte - und es war genau das Richtige.

Das Team, die kleinen Wohneinheiten, es war genau das richtige in dem Moment.

Hm, ja, falls doch mal jemand das hier liest: Nur Mut, das wird schon!

Light

06.03.2016 22:44 • #8

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag