Kennt jemand die Bliestal-Kliniken im Saarland

Schwabenengel

Schwabenengel

224
12
Hallo,

ich habe im anderen Forum für Depressionen schon geschrieben meine Reha ist genehmigt und sogar auf den 29.07.08 vorverlegt worden.
Im ersten Moment habe ich mich gefreut... zur Zeit überwiegt eher die Angst davor.

Frage:
Kennt jemand die Bliestal-Kliniken im Saarland. Ich habe inzwischen Info´s bekommen aber so richtig informativ sind die nicht.
De Klinik idst gerade im Umbau. Weis da jemand wsd über Lärm usw.?

Ein anderer hätte vielleicht die Klinik an sich jetzt bei der BFA abgelehnt. Die Kraft dazu habe ich aber nicht. Mir wäre BW oder Bayern lieber gewesen.

Ich fahre mit der DB, also ohne Auto hin. Die Klinik soll abgelegen sein und am Wochenende gibt´s keine Busverbindung !??
Ich habe schon überlegt ob es geht, daß ich meine Fahrad mitnehmen kann....

Grüße
Schwabenengel

09.06.2008 09:45 • #1


Avatar

Albarracin

Experte
1372
24
565
Experte

09.06.2008 15:44 • #2


Schwabenengel

Schwabenengel

224
12
Hallo,
Danke für die Antwort!

Stimmt das hat ich auch gelesen. Nur es verwirrt mehr da die Ausagen so gegensätzlich sind.
Bei mir hinterläßt dies ein ungutes Gefühl.
Ich dachte vieleicht hat jemand hier im Forum schon persönliche Erfahrungen gemacht oder Bekannte/Verwandte.

Grüße Schwabenengel

09.06.2008 16:07 • #3


Beckey

3
Liebe Schwabenengel,

ich war letztes Jahr von August bis Oktober in Blieskaschtl ! Die Räumlichkeiten und das Ambiente waren in der Tat stark renovierungsbedürftig - gut das endlich was gemacht wird. Mich persönlich hat das aber nicht weiter gestört, da die Klinik wunderschön an einem Wald gelegen ist und ich die Natur sehr genossen habe. Viel wichtiger war für mich, dass ich mich super betreut gefühlt habe und mit meiner Therapeutin ganz toll klar gekommen bin. Auch in dieser Klinik gibt es beim Personal wohl das ein oder andere schwarze Schaf, aber man kann dort über alles reden und wenn man nicht zurecht kommt auch die Therapeuten oder die Gruppen wechseln.
Ich hatte zwar ein Auto dabei, wär' aber gar nicht nötig gewesen, da so viele Leute, die ich kennen gelernt habe ebenfalls mobil waren und man ohnehin immer zusammen in den Ort gefahren ist.

Mir hat es dort super gut gefallen, was aber bestimmt mehr an den Leuten lag und somit war es mir egal ob Blieskastel die schönste, modernste Klinik ist oder eben nur ein bissl älter und nicht ganz perfekt;-).

Wenn du noch mehr wissen willst frag ruhig - ich könnte Romane schreiben über meinen Aufenthalt dort und die Gegend!

Liebe Grüße von der schlaflosen
Beckey

17.06.2008 00:35 • #4


vfrbiker

1
Meine Lebenspartnerin soll in die Bliestalklinik, wie sieht es denn jetzt dort aus, weiß Jemand etwas genaues?

04.07.2008 13:35 • #5


Beckey

3
Hallo Biker,
ich hab' dir eine PN geschickt;-)

Viele Grüße
Beckey

09.07.2008 10:25 • #6


Schwabenengel

Schwabenengel

224
12
Hallo,

Hallo,

an vfrbiker:
jetzt nicht böse sein aber ich habe bei mir gerade die Option Nachricht an private E-Mailadresse gesperrt. Es ist meine Selbstschutzmassnahme.
Du kannst mir gerne aber auch ein PM schicken.

Ich müßte jetzt auf die Frage mit Outing der Privat-Emailadresse schreiben und das mache ich nicht.....
Ich habe eh gerade ein paar Nerven zu wenig.

Ich denke Deine Lebensgefährtin werde ich dann in der Klinik wohl treffen.

an Becky:
Ich versuche heute eine paar Fragen zusammen zustellen... mir ist gerade einfach alles zuviel..... Ich habe den Eindruck nicht jedem gerecht werden zu können.

Grüße
Schwabenengel

09.07.2008 13:28 • #7