Hilfe bekommen im Persönlichkeitsstörung Forum

Lawliet

5
1
Hallo ich bins wieder Lawliet
ich habe mich bereits im persönlichkeitsstörung-forum ein wenig geöffnet und unterhalten
nun es ist eine zeit lang her und ich habe das gefühl das nun meine depression immer schlimmer werden und es ist nicht nur das es ist auch so das ich immer mehr angst vor mir hab ... wer meine anderen beiträge liest wird erfahren das ich mich füher geritzt habe ... das letzte mal ist nun einige monate her vllt ein halbes jahr die wunden waren aber relativ tief
es ist bei mir leider aber irgendwie so das ich das nicht wirklich wollte sozusagen es fühlt sich so an als würde ich mich selbst dazu zwingen obwohl ich es nicht möchte ... als hätte ich eine gespaltene persöhnlichkeit oö.
ich unterhalte mich zwar nicht mit "Ihm" im spiegel oder etwas in der art .. es ist nicht so als würde jemand kontrolle über mich übernehmen ... es ist mehr so (denke ich) das ich mir diesen jemand bzw das andere ich als schutz ausdenke um auf ihn die schuld zu schieben für das SVV
wie auch immer es sei es ist ein teil von mir nur finde ich auch das ich in letzter zeit viel agressiver werde ... ich tue niemandem etwas .. ich bin eig ein richtig lieber kerl nur wenn ich auf der arbeit z.b. etwas am pc mach und er stürzt ab und ich muss die ganze arbeit noch ein mal machen und dann stürzt er wieder ab ohne das ich gespeichert hab und ich muss es NOCH ein mal machen dann werde ich so unglaublich zornig und ball meine hände zu feusten und fresse diese ganze wut in mich oder beschimpfe irgendetwas z.b. den computer oder das programm wie auch immer nur um meine agression los zu werden ...
was mich aber am meisten beunruhigt das ich in letzter zeit das unmenschliche gefühl hab leben zu nehmen ...
ich weiß das es verboten ist und ich weiß auch es ist falsch usw doch ich hab dieses verlangen und ich weiß nicht wie ich mir helfen kann

als ich zuvor litt habe ich versucht einen therapeuten aufzusuchen nur leider habe ich nie zeit anzurufen wenn sie am telefon sind, irgendwann habe ich meinen mut zusammengefasst und auf den AB gesprochen ... und nicht nur bei einem doch hat keiner zurückgerufen woraufhin ich mich damit abgefunden hab dass es schon wird und es war auch ne zeit lang ok ... es ging mir nicht besser und hatte immer noch schmerzen in der brust wenn ich sehr traurig oder besser gesagt depressiv war ...
doch nun habe ich immer mehr angst vor mir
ich weiß nicht wo dieser beitrag am besten hineingepasst hätte also bitte verzeit mir wenn ich hier falsch bin
bitte herzlich um antworten

LG Lawliet

16.11.2009 00:08 • #1


Alannis

Hast Du mal hier geguckt?

Hier findest Du Skills, die Du versuchen kannst gegen den Druck des SVV.

16.11.2009 00:16 • #2


Lawliet

5
1
Ja ich hab dort schon geschaut nur finde ich das es mich nicht wirklich weiter bringt ... mit dem SVV hab ich nicht so wirklich meine probleme atm es ist dieser zorn :(
ich weiß nicht wohin damit und ich hab angst das ich etwas unüberlegtes tue wenn ich ihn nicht los werde
aber vielen dank für den link

LG Lawliet

16.11.2009 17:37 • #3


Lawliet

5
1
aber
kann mir denn niemand sagen was ich tun soll gegen diese wut ?
gegen mich ?
gegen diese gedanken die mich quelen ?
gegen diese gedanken die mich leiten

17.11.2009 22:10 • #4


Lawliet

5
1
Ja das hilft mir wirklich ein wenig weiter vielen dank =)
aber ich glaube ich habe es in meinem ersten beitrag nicht stark genug zum vorschein gebracht
das was mir wirklich so veil angst macht
Zitat von Lawliet:
was mich aber am meisten beunruhigt das ich in letzter zeit das unmenschliche gefühl hab leben zu nehmen ...

ist dieser mordlust deswegen schreibe ich hier eigentlich
ich hab wirklich angst und weiß nicht was ich tun soll

LG Lawliet

18.11.2009 21:11 • #5

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag