Erfahrungen mit Online-Therapie / Selbsthilfe ???

MrsSofa

2
2
Hallo,
ich bin neu im Forum. Ich würde gerne wissen ob jemand von euch schon Erfahrungen mit online Therapien beziehungsweise online Selbsthilfe gemacht hat? Ich habe vor ein paar Wochen mit "Selfapy" angefangen und mir geht es langsam aber sicher etwas besser, Antriebslosigkeit nimmt ab, ich habe wieder mehr Kraft im Alltag, habe seit dem Start des Kurses weniger Einschlafprobleme (Ich leide seit 4 Jahren an depressiven Episoden und Angstzuständen). Mich begeistert es was heute schon alles online möglich ist und dass solche online Therapien anscheinend wirklich helfen. Bevor ich mich dazu entschlossen habe Selfapy zu machen hab ich mich natürlich über solche Programme informiert und nur gutes gehört und gelesen (zb Artikel im Abendblatt und Talkshow Markus Lanz). Vielleicht gibt es hier ja noch andere Forumsmitglieder die sich mit sowas auskennen und einen solchen Kurs gemacht haben? Würde mich über Erfahrungen und Tipps freuen. Vor allem beschäftigt mich die Frage wie es nach dem Kurs weitergeht... Freue mich auf eure Antworten. LG

08.11.2016 14:24 • #1


Anwamane2

25
1
2
Hallo, hatte vorher noch nicht von dem Angebot gehört und bin dir dankbar für die Info. Habe gestern ein Erstgespräch per Skype geführt. Auch mein Hausarzt war für den Hinweis dankbar. Werde mich anmelden, da ich alle Fragen innerhalb einer Stunde nach Kontaktaufnahme beantwortet bekam. Bis nach der 2. Sitzung gibt es das Geld zurück, wenn man nicht klar kommt. Psychologische Begleitung 1x die Woche über neun Wochen, wenn dieses Modul gewählt. Macht Mut und ist auf Selbsthilfe zur Überbrückung ausgerichtet. Gute Ansätze!

11.11.2016 14:13 • #2


Pheya

31
1
Hallo

Das ist ja interessant! Hat da mitlerweile jemand genauere Erfahrungen gemacht und will darüber berichten?

22.02.2017 00:17 • #3


Gabriele6

20
1
Guten abend zu sammen ich hab leider nur negative Erfahrung gemacht beim ersten mal schickte man mir die Polizei auf Hals bei der 2bekamm i h eine Absage als die hörte das ich eine betreuerin habe

Vor 2 Stunden • #4


Avatar

Kate

860
5
1525
Zitat von Gabriele6:
Guten abend zu sammen ich hab leider nur negative Erfahrung gemacht beim ersten mal schickte man mir die Polizei auf Hals

Warum denn das?

Vor 2 Stunden • #5


Gabriele6

20
1
Wenn ich das wüsste wär ich schon ein Stück schlauer

Vor 2 Stunden • #6


Avatar

Kate

860
5
1525
Na die machen das doch nicht einfach so, wahrscheinlich hattest Du ihnen einen Anlass gegeben, wenn auch unbewusst.

Aber mal davon abgesehen fände ich eine Online Therapie auch schwierig. Ich hab keine Erfahrung, nur so ein Gefühl.

Vor 1 Stunde • #7


Gabriele6

20
1
Ihre Antwort war das leute die einen betreuerin haben nichts entscheiden dürfen also zu tal bescheuert sind

Vor 1 Stunde • #8


Avatar

Kate

860
5
1525
Na da kenne ich mich noch weniger aus.

Vor 1 Stunde • #9


Gabriele6

20
1
Ohne dir zu nahe zu treten ich finde das tröstend das ich da nicht die einzige bin die sich da nicht aus kennt

Vor 1 Stunde • #10


Avatar

Kate

860
5
1525
Dann sprich mal mit Deinem Betreuer darüber. Vielleicht wusste er/sie gar nichts davon.

Vor 31 Minuten • #11


Gabriele6

20
1
Mach ich ganz lieben dank

Vor 14 Minuten • #12

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag