526

Engel- Kraftquellen, Sprüche die von Engeln erzählen

A
Manchmal flüstert das Glück ganz leise,
Du bist jetzt dran.

19.01.2024 08:18 • x 1 #211


A
Wenn die Arbeit ein Vergnügen ist,
wird das Leben zur Freude.

20.01.2024 07:57 • x 1 #212


A


Hallo anir,

Engel- Kraftquellen, Sprüche die von Engeln erzählen

x 3#3


A
Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin,
daß du dein Leben ändern kannst,
indem du deine Geisteshaltung änderst,
sagte ein FREUND zu mir.

21.01.2024 08:09 • x 1 #213


A
Weist du was?
Was wir loslassen,
kann uns nicht mehr festhalten.

22.01.2024 08:06 • x 1 #214


A
Der ENGEL der Lebenslust beginnt schon am Morgen damit,
mir die Augen zu öffnen für das Geheimnis dieses Tages,
für die kleinen Freuden,
die für mich bereitliegen.
Für die frische Luft,
die durch das Fenster zu mir hereinströmt.
Für das frische Brot beim Frühstück.
Für meinen Wach-Mach-Kaffee.
Für die Begegnung mit Menschen,
mit denen ich heute zu tun habe.
Der ENGEL der Lebenslust nimmt mich an der Hand
und zeigt mir,
daß das Leben in sich schön ist.
Es ist schön gesund zu sein,
seinen Körper zu bewegen,
es macht Freude, frei durchzuatmen.
Und es ist schön,
die täglichen Überraschungen des Lebens bewußt wahrzunehmen.

23.01.2024 08:18 • x 1 #215


A
Glück ist immer ein Geschenk,
immer ein Wunder.
Wunder kann man nicht machen.
Wunder geschehen.
Wunder überraschen uns.
Wunder kommen vom Himmel.
Sie fallen auf uns herab.
Wir können nur die Hände aufhalten,
damit das Wunder nicht an uns vorüberfällt.
Unsere Aufgabe ist es,
das Wunder des Glücks zu ergreifen,
zu begreifen,
das GOTT uns zuwirft.

24.01.2024 08:25 • x 1 #216


A
Hängst du in den Seilen,
kannst du ja auch erst mal ein bißchen schaukeln,
alles Gute allen.

25.01.2024 08:28 • x 1 #217


A
ENGEL sehen oft wie Menschen aus,
sie haben keine Flügel,
aber ein gutes Herz.

26.01.2024 07:31 • x 1 #218


A
Folge nur der Spur deiner Sehnsucht.
Dann werden dir die Bilder, das Geheimnis deines Lebens,
erschließen.

27.01.2024 08:49 • x 1 #219


A
Sosehr ich es dir wünschen würde:
Kummer läßt sich nicht vermeiden.
Doch was dich heute bedrückt,
wird morgen schon ein bißchen leichter für dich sein.
Ich wünsche dir,
daß du schon bald wieder mit
neuer ENERGIE durchstarten kannst.

28.01.2024 08:39 • x 1 #220


A
Wahrnehmen ohne zu bewerten,
das führt zur Ruhe.
Wenn ich bewußt wahrmehme was ist,
ohne es zu bewerten,
dann kann ich es so lassen,
ohne es verändern zu müssen.
Und wenn ich es lassen kann,
dann verwandelt es sich von alleine.
Das finde ich gut.

29.01.2024 08:20 • x 1 #221


A
FREUNDSCHAFT macht im Herzen wieder Schönwetter,
nach Stürmen und Ungewittern
und bringt Taghelle in den Verstand
und in die Verworrenheit der Gedanken.

30.01.2024 08:13 • x 1 #222


A
BEZIEHUNG stiften-
LEBEN wecken-
VERSÖHNUNG stiften-
WEITE schaffen-
HEIMAT anbieten-
AUSGEGRENZTE annehmen-
TRAUERNDE trösten-
GEBEUGTE aufrichten-
SCHÖNES gestalten-
LEBEN versüßen-
ENGEL sein.

31.01.2024 08:28 • x 1 #223


A
Seit ich nicht mehr mich selbst suche,
da ich mich gefunden habe,
fahre ich das Glücklichste Leben,
das es geben kann.

01.02.2024 07:40 • x 1 #224


A
Im Schenken bringen wir zum Ausdruck,
daß wir selbst die Beschenkten sind.

02.02.2024 08:16 • x 1 #225


A
Lasst in Eurem MITEINANDER Platz,
daß der Hauch des Himmels zwischen
euch spielen kann.

03.02.2024 08:11 • x 1 #226


A
Ich wünsche dir Heute und immer mal zwischendurch,
ein ÜBERRASCHENDES KOMPLIMENT,
das dir zu Herzen geht
und dich glücklich macht

04.02.2024 08:21 • x 1 #227


A
LACHEN befreit.
Und wenn du dich doch einmal ärgerst,
halte kurz inne
und frage dich,
ob du es nicht doch mit HUMOR nehmen kannst.
Dann wird alles leichter.

05.02.2024 07:52 • x 1 #228


A
Wenn wir nicht mehr abhängig sind von dem,
waß andere von uns denken und erwarten,
wenn wir nicht mehr abhängig sind,
von der Anerkennung und Zuwendung von Menschen,
dann kommen wir in Berührung mit unserem wahren SELBST.

06.02.2024 08:00 • x 1 #229


A
Nur wer das Gefühl hat,
daß er sein Leben selbst in die Hand nimmt
und formt,
empfindet Freude daran.

07.02.2024 08:26 • x 1 #230


A
Du mußt genau hinhören,
waß dein WEG ist.
Nur dein ganz persönlicher WEG wird dich wachsen lassen
und zum wahren LEBEN führen.

08.02.2024 08:53 • x 1 #231


A
Der Sinn,
den wir unserem LEBEN geben,
macht uns gesund.

09.02.2024 08:05 • x 1 #232


A
Ausgelassenheit,
ist die Freiheit,
von allem Nachsinnen,
über die Erwartungen der anderen.
Wir lassen die Erwartungen der anderen beiseite
und vertrauen dem Leben,
daß in uns ist.
Ausgelassenheit meint sprühende Lebendigkeit.
Da sprudeln die Worte nur so aus uns heraus..
Da können wir eine ganze Gesellschaft anstecken.
Von solcher Ausgelassenheit,
springt der FUNKE meist auf die anderen über.
Und es geht FREIHEIT davon aus.

10.02.2024 08:57 • x 1 #233


A
VERGEBUNG ist keine einmalige Sache.
VERGEBUNG ist ein Lebensstil.

11.02.2024 08:53 • x 1 #234


A
JETZT GEHT DIE SONNE AUF.
Es gibt solche SONNENKINDER,
die überall wo sie auftreten,
FRÖHLIGKEIT und LEBENDIGKEIT verbreiten.
Ich wünsche dir,
daß du für andere zur SONNE wirst.
Daß, wenn du den Raum trittst,
es HELLER und WÄRMER WIRD.

12.02.2024 08:17 • x 1 #235


A
Eine gute Minute....
....kann es in sich haben:
Gute Gedanken und sprechende Bilder,
gute Worte und lebendige Geschichten,
gute Wahrheiten und überzeugte Fragen.
Eine gute Minute kann es mit sich bringen....
....gute Absichten und neue Einsichten,
fröhliche Ansichten und tröstliche Aussichten,
richtige Wege und wichtige Tage.
Eine gute Minute kann es nach sich ziehen....
....Weichen werden gestellt und Aufgaben erkannt.
Menschen werden versöhnt und Grenzen gesteckt.
Glaube wird vertieft und Liebe geweckt.
Keine gute Minute gehört uns allein,
es sind Gottes gute Minuten mit uns,
damit wir sie mit anderen teilen.
Keine Minute können wir
machen, kaufen, besitzen oder festhalten.
Aber,
wir können sie GUT sein lassen.

13.02.2024 08:10 • x 2 #236


A
Gewohnheiten sind zuerst Spinnweben,
und zum Schuß Taue.

14.02.2024 08:04 • x 1 #237


A
Daß,
du jeden Tag einen Moment der RUHE erlebst,
zum Innehalte,
das wünsche ich dir .

15.02.2024 08:02 • x 1 #238


A
Wr sind alle ENGEL mit nur
einem Flügel.
Um fliegen zu können,
müssen wir uns umarmen.

16.02.2024 07:50 • x 2 #239


A


Hallo anir,

x 4#30


A
Sich- Verstehen heißt,
daß keiner den anderen für sich benutzt,
sondern,
daß beide gut zueinander stehen.
Das gelingt,
wenn jeder für sich selbst gut stehen kann.
Ich kann mich mit dem Freund nur dann gut verstehen,
wenn ich mich selbst verstehe,
wenn ich genügend Selbsterkenntnis
über mich gewonnen habe.

17.02.2024 08:11 • x 1 #240

Weiterlesen »




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag