Antrag Schwerbehinderung - Bedingungen & Voraussetzungen?

achtsamkeit

achtsamkeit

900
14
14
Habe jetzt schon einige male gelesen, dass man Schwerbehinderung beantragen kann. Wann kann man das eigentlich. Welche Bedingungen muss man dazu erfüllt haben. Welche Vorteile hat dies.Ich selber bin jetzt über ein Jahr wegen Depressionen krank geschrieben.
Würde mich über Erfahrungen hierzu freuen.
Pelle

26.04.2009 12:47 • #1


Avatar

Albarracin

Experte
1459
24
708
Experte

26.04.2009 15:47 • #2



Hallo achtsamkeit,

Antrag Schwerbehinderung - Bedingungen & Voraussetzungen?

x 3#3


Paulchen Panthe.

5
Habe da mal ne Frage , bin unsicher was ich machen soll.

Heute hat ein Ortophäde festegestellt daß mein 6u7 Halswirbel "zusammen " sind , Verschleiss zeigen.
Das hat mir große Schmerzen bereitet.Momenatn gibt es Massage und Krankengymnsatik.

Ein Freund , zu dem ich Vertrauen habe , meinte Heute ich müsse doch jetzt % bekommen , einen Schwerbehibderten
Ausweis bekommen ,auch wegen meiner seelischen Probleme.

Eine Reha ist genehmigt in einer Phychosomatischen Klinik , warte nur auf den Aufnahmetermin.


Stimmt da so , soll ich warten bis ich in Reha bin ?

30.04.2009 20:09 • #3


mag

1133
11
2
Hallo Paulchen Panther,

den Antrag auf Schwerbehinderung solltest Du jetzt schon stellen. Einen Ausweis gibt es erst ab 50 % Schwerbehinderung, aber ab 30 % hast Du die Möglichkeit, eventuell eine Gleichstellung zu beantragen.

Solltest Du nicht genügend Prozente erhalten, kannst Du immer noch in einem Widerspruch die Klinik angeben.

Am besten schaust Du hier mal nach, Wolfgang hat hier einiges aufgeführt. schwerbehinderung-gdb-was-bringt-mir-das-t1774.html

Schöne Grüße
mag

30.04.2009 21:04 • #4


Paulchen Panthe.

5
Danke !

01.05.2009 07:14 • #5

Pfeil rechts