3

Panikattacken und Einsamkeit

schnuffelx

2
1
3
Hallo,
ich brauche hilfe. ich häng seit einer ganzen weile in einer depression. seit 2 tagen bin ich jetzt komplett allein, möchte nur noch sterben, kann nichts essen und bin völlig verzweifelt. keiner hilft mir oder ist für mich da. keinen interessiert, dass ich suizid gedanken habe. selbst mein partner hasst mich nur noch und lässt mich komplett im stich. obwohl er weis wie es mir geht. er ist genervt von mir und lässt mich deshalb sitzen oder schickt mich sogar weg. obwohl er wahrscheinlich der einzige ist der mir helfen könnte und der auch hier ist und überhaupt von meinem zustand weis. aber es interessiert ihn einfach nicht.

habe es mit tabletten versucht, das hilft auch nicht. ich hänge ständig in panikattaken fest und seh keinen ausweg mehr. ich habe unglaubliche angst, diesen tag nicht zu überleben.

ich kann einfach nicht mehr und weis nicht was ich tun soll. ich will doch eigentlich nur nicht so alleine sein.

24.10.2021 10:31 • x 2 #1


Avatar

CCC

324
1
249
hast Du Dich schon an einen Arzt gewandt?

24.10.2021 19:13 • #2


Avatar

Stromboli

11824
10
3170
Liebe schnuffelx
Herzlich willkommen hier, gut dass du dich hier zeigst mit deiner Not. Das ist ein Schritt, der auch Mut braucht.
Ich finde es auch wichtig, dass du dir professionelle Hilfe suchst. Sei es zuerst mal beim Hausarzt, denn da musst du nicht lange warten; oder auf Dauer besser in einer guten Therapie.
Wie geht es dir heute?
Herzliche Grüsse, Stromboli

PS: Medikamente muss man oft verschiedene ausprobieren, um das zu finden, das dir hilft.

25.10.2021 06:41 • x 1 #3

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag