1

Medikamentendosis auf 2x pro Tag aufteilen?

Topo

36
14
19
Hallo!

Seit ein paar Wochen nehme ich hochdosiertes Johanniskraut. Die doppelte der empfohlenen Dosis, also 2 Tabletten. Momentan nehme ich eine Tablette morgens und eine abends. Nun habe ich mich gefragt: Ist das von Nachteil? Sollte man (warum?) die gesamte Dosis gleichzeitig nehmen, damit es wirkt?

Über begründete Antworten würde ich mich freuen : )

Lieben Gruß

29.06.2022 13:48 • #1


Avatar

Uerdinger

1770
3
185
Hei
Mich wundert ,das Du Johanniskraut ausgerechnet im Sommer nimmst, Wegen der Lichtempfindlichkeit.
Ich kenne Leute die es gerade dann absetzten und ggfls ersetzen....
..

29.06.2022 16:23 • #2



Hallo Topo,

Medikamentendosis auf 2x pro Tag aufteilen?

x 3#3


Topo

36
14
19
Ich habe einen relativ dunklen Hauttyp und werde schnell braun, sodass kein Sonnenbrand droht. Aber an sich stimmt das Argument, stimmt

29.06.2022 16:48 • #3


Avatar

bones

1055
5
852
nun frage mal so, warum nimmst du morgens und abends eine? warum nimmst du doppelte dosis als empfohen eine? hat das ein grund?
ich kenne jetzt von johanniskrsut nicht die hwz, daher kann ich dir schlecht sagen was mehr sinn macht.

29.06.2022 21:24 • #4


Topo

36
14
19
@ Bones: Danke für die Antwort. Ich nehme die doppelte Dosis, da meine Depression recht schwer ist und recht lange anhält. Positive Auswirkungen auf schwere Formen von Depressionen wurden in wissenschaftlichen Studien nur bei der doppelten der normalen Johanniskraut Dosis bewiesen.

Das Internet sagt zu den Halbwertszeiten: Maximale Plasmakonzentrationen von Hyperforin beim Menschen werden nach 3 Stunden erreicht, die Plasmahalbwertszeit beträgt 9 Stunden

Kannst du daraus etwas ableiten?

Danke und LG

30.06.2022 10:43 • #5


Tealight

942
3
421
Johannis Kraut ist ein Naturprodukt.
Du wirst eine Weile warten müssen, bis du Ergebnisse erzielst. Es können sogar Monate vergehen. Es dauert bis der Körper das Kraut verarbeitet...

Du könntest Dich auch Informatieren über...
- 5 http ( aber bitte nicht in Verbindung mit Chemiesches Antidepressiva)
- Rhodeose Rosea
Beides natürliche Produkte...

Ich nehme beide und bin zufrieden...

30.06.2022 11:35 • #6


Machara

6510
3
7855
Zitat von Tealight:
nehme beide und bin zufrieden..

Bei welcher Diagnose?

Ich weiß das es darauf keine Antwort geben wird aber von mir einfach nochmal der Hinweis so etwas ist abhängig von der Diagnose.

Wie passt 5 http zu deiner Entgiftung bzw deiner Ernährungsform widerspricht sich das nicht?

30.06.2022 14:36 • #7


Tealight

942
3
421
Zitat von Machara:
Wie passt 5 http zu deiner Entgiftung bzw deiner Ernährungsform widerspricht sich das nicht?

Passt sehr gut....
5htp ist eine Aminosäure und gliedert sich gut bei mir ein...

Bevor Chemiesche Antidepressiva auf den Markt kamen, wurde nur 5htp genommen.

30.06.2022 14:40 • #8


Tealight

942
3
421
- jeder kann sich im Netz über 5 htp informieren und für sich entscheiden...
Auf der HP Zentrum der Gesundheit, kann man zb alles nach lesen...
Und nicht nur über 5 htp ...

30.06.2022 14:43 • #9


Machara

6510
3
7855
Und das ist alles richtig was da steht? es gibt Seiten den traue ich nicht.

30.06.2022 14:48 • #10


Topo

36
14
19
Ich würde mich freuen, wenn ihr einen eigenen Thread dazu aufmachen könntet. Irgendwie wird jede meiner Fragen zu Johanniskraut immer zu einer Diskussion über dieses 5htp Mittel. Danke

30.06.2022 14:55 • x 1 #11


Machara

6510
3
7855
@Topo sorry es geht um Johanniskraut und nicht um 5 htp.
Bei mir hat Johanniskraut zu Hautausschlag geführt daher habe ich es schnell wieder abgesetzten.
Ich wünsche dir viel Erfolg damit.
LG Machara

30.06.2022 14:57 • #12


Machara

6510
3
7855
He da warst du schneller. Viel Erfolg.

30.06.2022 14:59 • #13


Avatar

bones

1055
5
852
@Topo Als Plasmahalbwertszeit, fallweise auch als Eliminationshalbwertszeit bezeichnet, definiert man diejenige Zeitspanne, die nach intravenöser Verabreichung zwischen der Maximalkonzentration eines Arzneistoffes im Blutplasma bis zum Abfall auf die Hälfte dieses Wertes verstreicht.

wenn das so ist, macht es da nicht mehr sinn nschmittag sie zu holen? wie ist dein zustand bei dieser einnahme?

30.06.2022 16:33 • #14



Hallo Topo,

x 4#15


Topo

36
14
19
@bones Danke für die Antwort. Also ich verstehe leider von Halbwertszeiten etc. gar nichts, deswegen habe ich hier gefragt Ich habe die Einnahme bisher einfach ohne überlegen aufgeteilt, weil ich dachte, dass eine gleichmäßige Verteilung sicher nicht verkehrt ist, wenn man eh zwei Tabletten nimmt. Ich kann natürlich auch mal 2 auf einmal nehmen und schauen, wie es mir dann geht!

01.07.2022 10:45 • #15

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag