Ist das eine Depression?

Naninanu

1
1
Hallo!

Ich bin zum ersten Mal hier ! Es würde mich interessieren,ob Ihr Folgendes für Symptome einer Depression haltet:
ich bin seit 11 Jahren mit meinem 2. Mann verheiratet ( den ersten hab' ich Hals über Kopf für den zweiten verlassen!). Wir waren beide der Meinung,wir seien füreinander geschaffen und waren daher auch die ganze Zeit sehr aufeinander fixiert, sind auch beruflich miteinander verflochten. 10 Jahr war alles optimal: für mich zählt in eine Partnerschaft Offenheit, Ehrlichkeit und Vertrauen zueinander sehr.
Das alles fand ich meiner Meinung nach bei diesem Mann. Bis er vor ca. 1 Jahr eine junge,hübsche Frau in unserer Firma offensisichtlich sehr interessant war. Ich machte ihm eine Szene, weil ich solches, um ihm nicht weh zu tun,nie gatan hätte. Er zeigte kein Verständnis, im Gegenteil nach 4 Wochen afnd ich ein kleines Geschenk in Päckchenform an sie und ein Hilfsangebot für sie, da sie sich gerade von einer leichten Grippe erholt hatte. Mein Mann verstand meine Getroffenheit nicht, rastete monatelang bei ein Zucken des Mundwinkels meinerseits aus (ich war traurig!). Dann fand ich eine ausformulierte Homepage (zwar noch nicht im Internet), wo er in unseren Privaträumen ero. Handlungen gegen Bezahlung anbot. Zur Rede gestellt, fand er alle nicht schlimm, es sei "LiteratuR2 gewesen und ich hätte Hirngespinste. Ist das eine Depression? Oder hab ich mich so getäuscht???

15.01.2010 17:55 • #1


LaLuna80

LaLuna80

130
8
1
Hallo Naninanu,

Herzlich Willkommen hier im Forum :)

Also ehrlich gesagt kann ich Dir nicht ganz folgen.Was lässt dich bei deinem Mann eine Depression vermuten?

Zitat:
Bis er vor ca. 1 Jahr eine junge,hübsche Frau in unserer Firma offensichtlich sehr interessant war. Ich machte ihm eine Szene, weil ich solches, um ihm nicht weh zu tun,nie gatan hätte. Er zeigte kein Verständnis, im Gegenteil nach 4 Wochen afnd ich ein kleines Geschenk in Päckchenform an sie und ein Hilfsangebot für sie, da sie sich gerade von einer leichten Grippe erholt hatte.

und das
Zitat:
Dann fand ich eine ausformulierte Homepage (zwar noch nicht im Internet), wo er in unseren Privaträumen ero. Handlungen gegen Bezahlung anbot.


kann ich nicht wirklich damit verbinden,aber läßt mich ein wenig zweifeln.

Schreib doch noch etwas mehr/ausführlicher dazu :)

Liebe Grüße Luna :g020:

15.01.2010 18:22 • #2


HeKate

HeKate

125
8
Liebe Naninanu,

ich kann gut verstehen, dass Du Dir Sorgen machst, aber vielleicht in die falsche Richtung? Das hört sich weniger nach Depression an als vielmehr nach "dem gehts zu gut". Das muss ja kein böser Wille sein, vielleicht leidet Dein Mann eher an... kurzfristigen Blackouts? Oder... vielleicht ist er eigentlich ganz anders? Oder... beginnende Manie? Du kennst ihn doch schon 10 Jahre, war er schon immer so?

Viel Glück für Eure Beziehung,

Grüßle Goldauge

15.01.2010 18:45 • #3


Serafina

1265
14
1
Wir können hier keine Diagnosen stellen.

Ich schließe mich aber meinen Mitstreitern an. Vllt kannst du etwas mehr ausholen.

Serafina

16.01.2010 02:08 • #4


Sakurah

6
2
Naja, ich muss mich den zweien ,die dich hier bitten etwas auszuholen, nur anschließen.

Aber du vermutest bei dir eine Depression, nicht bei deinem Mann, oder? Er hört sich eher nach Midlife-Crisis an.
Von wegen, junge Frauen, schnelle Autos - sich aufplustern als sei MANN ein Teenager.
Den einig guten Rat, den ich dir da geben würde um heraus zu finden was los ist: Mach´ dich rar.

Geh mit deinen Freundinnen weg, beleg einen Kurs in der VHS, den du schon immer machen wolltest.
Kurz: Kümmere dich um dich selbst und dass was du machen willst. Das heißt nicht, dass du ihm nicht sagst wohin du gehst oder abweisend wirst,
aber wenn er das Gefühl haben sollte, vielleicht was im Leben zu verpassen, hilft das am Besten, das er Zeit hat sich zu entscheiden.

Will er eine Beziehung mit dir nicht vermasseln oder will er doch lieber raus mit anderen Frauen was machen?!
Liebe kann man leider nicht festhalten, denn sie ist die einzige die flieht, wenn man das tut.
Ich hab selbst Probleme und will mich gar nicht wichtig tun, aber es ist ja auch einfach die Situatin ohne Emotion bei jemand anderem zu Überblicken.

Vielleicht findest du, wenn du dich wieder mal ganz auf dich konzentrierst dich GANZ wieder und triffst für dich eine Entscheidung, die dein Leben verändert ;)

Ich wünsche dir ganz viel Glück und schöne Tage
Sakurah

16.01.2010 12:30 • #5


antjebarth

10
1
auweh, das klingt aber nicht gut. Ich wäre auch sauer! Also diese Webseite finde ich abartig! Ohne dir was zu sagen...

22.10.2012 10:31 • #6


GastAccount

Antje,

Schau bitte darauf wie alt die Beiträge sind. Es nützt nichts, wenn du hier die "ollen Kamellen" rauskramst. Achte bitte darauf, sonst müsste ich dich verwarnen, was ich ungern tun möchte.

22.10.2012 10:34 • #7




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag