7

Fitnessstudio - wieder hin gehen?

blossom79

blossom79

441
48
343
Hallo Ihr,

ich bin (noch) im Fitnessstudio angemeldet. Ich habe aufgrund der Depression Anfang des Jahres gekündigt, die Mitgliedschaft endet Mitte Juni.

Sport soll aber ja gut sein gegen Depressionen. Auf jeden Fall ist es eine positive Beschäftigung, sich zu bewegen.
Ich würde ja schon gerne wieder mal was machen, nicht nur meiner Bandscheibe zuliebe.
Ich Trau mich aber nicht, hin zu gehen. Weil ich ja gekündigt habe. Aber ich darf ja noch bis Mitte Juni, bis dahin bezahle ich ja schließlich auch!

Wie soll ich das anstellen, hat mir jemand einen Tipp?

24.04.2022 11:12 • #1


Machara

6508
3
7853
Probier es doch einfach aus. Wenn du merkst das es dir gut tut kannst du den Vertrag ja auch verlängern. Wenn du aber merkst es passt nicht war es die richtige Entscheidung den Vertrag zu kündigen. Kündigungen gehören zum Tagesgeschäft da wird dich keiner dumm anmachen und wenn jemand etwas sagt kannst du immer noch sagen meine Finanzielle Situation hat sich geändert ich kann mir das Studio nicht mehr leisten. Das wird gerade im Moment jeder verstehen.

Ich habe bei einem Umzug meinen Vertrag auch gekündigt habe dann am neuen Wohnort die restlichen Monate des Vertrages um festzustellen ob mir das neue Studio liegt und war dann froh gekündigt zu haben.

24.04.2022 14:00 • x 1 #2



Hallo blossom79,

Fitnessstudio - wieder hin gehen?

x 3#3


Avatar

selly

1246
2
2499
Zitat von blossom79:
Hallo Ihr, ich bin (noch) im Fitnessstudio angemeldet. Ich habe aufgrund der Depression Anfang des Jahres gekündigt, die Mitgliedschaft endet Mitte ...

Nicht drüber nachdenken, einfach hingehen, es tut gut , lenkt ab und man sieht mal paar andere Leute. Zudem freut sich die Figur.
Mach das doch.

falls blöde fragen kommen , sagst Du einfach, dass Du umziehst und es vom Weg her für Dich blöd ist, Du aber eigentlich gerne dort bist

24.04.2022 14:24 • x 1 #3


Avatar

Lilly-18

2512
4
4155
Ich kann dir auch nur empfehlen, hinzugehen und es auszuprobieren. Du brauchst dich auch nicht rechtfertigen deswegen, schließlich zahlst du ja dafür und die Gründe deiner Kündigung gehen niemanden etwas an.
Ich für mich kann sagen, dass mir das Fitnessstudio sehr gut tut. Auch psychisch. Das Gefühl, etwas für sich getan zu haben ist toll. Ich mache das seit über 25 Jahren regelmäßig, anfangs einfach um mal rauszukommen (bei meinem Studio war Kinderbetreuung am Vormittag dabei), um meinen Körper wieder in Form zu bringen und um meiner Gesundheit etwas Gutes zu tun.
Inzwischen ist der Besuch des Studios fester Bestandteil meines Wochenendes einschließlich der Besuch der Sauna dort. Danach fühle ich mich wie neu geboren und fit für die neue Woche.

25.04.2022 07:03 • x 2 #4


Avatar

Pauline1962

21
3
64
Natürlich solltest du hingehen.
Du hast ja noch bezahlt und bist ein normales Mitglied. Niemand liest dir von der Nasenspitze ab, dass du gekündigt hast. Und vielleicht bekommst du ja Lust, den Vertrag doch noch zu verlängern!?

26.04.2022 05:33 • x 1 #5


Avatar

Noxi

1
2
Hei, falls es nicht aufdringlich ist, hab ich ein paar Tipps für dich, die vielleicht helfen können (oder total lächerlich sind, dann einfach ignorieren)

Wenn dein Gym 24h lang geöffnet hat, geh beim ersten Mal zu einer Zeit, in der es leer ist. So kannst du ganz für dich ausprobieren und schauen und Sicherheit bekommen.

Die Wahl der Kleidung kann schon hilfreich sein um sich selbst nicht so blöd zu fühlen. Etwas aussuchen das sowohl der eigenen Stimmung als auch den Bedürfnissen entspricht (Bsp. Mir wird schnell warm, lieber T Shirt - Ich friere schnell also lange Ärmel..)

Beim Tasche packen und sich zu Hause fertig machen schon die Musik rein, die einen schon zum Bewegen, Kämpfen oder wozu auch immer man so los geht motiviert. Das kann helfen den Kopf auszuschalten und in Bewegung zu kommen.

Spontanen Impulsen folgen, soweit möglich. Also wenn es gerade geht und die Gedanken mal zum Training zu gehen da sind, sofort los ziehen und mit jedem Schritt den man tut ein bisschen zufrieden sein, denn es ist auf jeden Fall ne gute Leistung, egal wie weit du kommst.

Ich habe echt Respekt. Obwohl ich in den letzten Jahren eher täglich im Gym war, kann ich mich jetzt überhaupt gar nicht mehr zum eigentlich geliebten Sport aufraffen.
Cool das du dir darüber Gedanken machst, sie teilst und dran bleibst.
Ganz herzliche Grüße an dich, unbekannter weise

26.04.2022 17:54 • x 2 #6


blossom79

blossom79

441
48
343
Noch überlege ich…..hab es noch nicht geschafft, tatsächlich hin zu gehen..

27.04.2022 11:59 • #7

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag