20

Escitalopram Entzug - das Absetzen fällt mir schwer

fiorina
Schlaf gut!

24.01.2020 23:49 • #16


Irgendeine
Du auch

24.01.2020 23:50 • x 1 #17


Guten Morgen
Danke Fiorina
Ich bin gestern eingeschlafen. Sorry
Die Symptome sind hauptsächlich Schwindel und Angst.
Und Verwirrt im Kopf.
Ich vermute mal die Depression ist zum größten Teil überwunden.

Bei dem Facharzt war ich.
Er sagt ja ich solle wieder eindosieren

25.01.2020 08:35 • x 1 #18


fiorina
Dann mach das, hab ich auch schon gemacht. Aber das mit der Wirkung kann noch (Tage bis zu 2 Wochen) dauern.
Hast ja vielleicht noch Wirkstoff drin. Mach das so, wie "Igendeine" oben beschrieben hat. Kümmere dich gut um dich und mache viel Entspannung, genug trinken und schlafen.
Denke aber auch daran, dass das auch Deprifolgen sein können.
Ich wünsche dir, dass es dir bald besser geht!

25.01.2020 09:18 • x 1 #19


Hey Fiorina
Was meinst du mit Deprifolgen?
Hast du es auch nach so langer Zeit wieder eingeschlichen?

25.01.2020 15:30 • x 1 #20


fiorina
Ja ich habe wieder eingeschlichen, das kann man schon tun. Aber IMMER ehrlich zu den Docs sein!

25.01.2020 16:11 • #21


fiorina
Deprifolgen = Folgen der Depression

25.01.2020 16:13 • #22


Okay.
Ich war bis jetzt immer Ehrlich zu dem.
Ich werde es dann mit den Tropfen versuchen mit 1mg oder?

25.01.2020 16:40 • x 1 #23


fiorina
Tropfen?
Ich kenne nur die Tabletten . . .
Was hat dir denn der Arzt gesagt, das muss er doch gesagt haben!

25.01.2020 16:53 • x 1 #24


fiorina
Wenn er nichts gesagt hat, dann ruf dort am Montag noch einmal an und lass dir die Dosierung geben. Wenn du es bis dahin gar nicht mehr aushältst mit den Symtomen, dann musst du zum Notarzt.
Wie lange bist du denn jetzt schon ohne Medis?

25.01.2020 17:00 • x 1 #25


Escitalopram gibt es in Tropfen.
Die habe ich.
Was soll ich beim Notarzt?
Habe 6 Wochen jetzt hast voll.
5.5 Wochen um genau zu sein

25.01.2020 17:33 • x 2 #26


fiorina
Dann würde ich auf jeden Fall bis Montag warten und beim Doc anrufen!
Nach 6 Wochen sollten die Absetzsymtome ja schon am Abkingen sein. Tu dir bis dahin was Gutes und überfordere dich nicht!

25.01.2020 17:38 • x 1 #27


Er sagte bis Max 5 Tropfen.
Die Symptome sind immer noch ziemlich Stark da.
Ich habe jeden Tag Kopfschmerzen
Schwindel und bin Verwirrt im Kopf

25.01.2020 18:00 • x 1 #28


fiorina
Dann nimm 5 Tropfen

25.01.2020 18:01 • #29


Ich hätte mal mit einem angefangen?

25.01.2020 18:51 • x 1 #30





Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag