Arbeitgeber fragt nach Verlauf meiner Krankheit - was ihm mitteilen?

Hallo, ich bekam heute von meinem AG einen Brief mit der Bitte, eine kurze Mitteilung zukommen zu lassen, wie der Verlauf meiner langfristigen Arbeitsunfähigkeit einzuschätzen ist, da es für ihn hilfreich wäre, diese Information zu bekommen, damit er personaltechnisch handeln kann.

Ich bin unsicher, was ich alles mitteilen kann/soll/muss.

Vielen Dank für einen Rat.

Angelika

24.06.2010 12:44 • #1


Hallo Angelika,

also ich würde einfach mitteilen, dass Du die Entwicklung nicht abschätzen / einschätzen kannst und Du
bis auf weiteres Arbeitsunfähigkeit bist- mehr nicht.

Viele Grüße
Strand

24.06.2010 18:24 • #2


Hallo, strand, ich habe das auch so getan, nachdem ich hier nachgelesen habe. Das hatte ich vorher vergessen (zumal ich das Thema schon einmal hatte)


Danke
Angelika

24.06.2010 19:23 • #3





Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag