7

Angst durch Schmerzen und ein komisches Gefühl

smartfrog

smartfrog

7
3
Bei mir fängt das so an . bekomme Schmerzen egal was meistens Verspannungen. sofort kommt die Angst . weiß nicht warum das so ist. mache Therapie wegen Angst mein Arzt meint die Angst begrüßen. nur warum kommt die Angst bei Schmerzen der kommisches Gefühl vieleicht bin ich da nicht alleine

Grüße sandy

22.01.2019 17:45 • #1


Ex-Mitglied

Zitat von smartfrog:
t. mache Therapie wegen Angst mein Arzt meint die Angst begrüßen


Hallo und herzlich willkommen :-)

Den Satz verstehe ich nicht, irgendwie stehe ich da auf dem Schlauch :-O

22.01.2019 18:38 • #2


Peach

4
1
2
Wenn ich Schmerzen habe bekomme ich auch immer schnell Angst. Dann kommen immer diese Fragen.
Was ist es? Warum hab ich das? Ist es was schlimmes?
Diese fragen machen mich verrückt und traurig und noch ängstlicher als ich so schon bin.
Wäre schön mal zu wissen wieso diese Angst

Grüße Chrissi

26.01.2019 19:27 • #3


hardymei

Zitat:
Zitat von smartfrog:
t. mache Therapie wegen Angst mein Arzt meint die Angst begrüßen


Zitat:
Den Satz verstehe ich nicht, irgendwie stehe ich da auf dem Schlauch :-O


Moin.

Ich kann mich sehr täuschen, aber ich meine, das sei eine Strategie . die Angst begrüßen, als etwas zu einem gehörend.

Man kann sie theoretisch nicht nur begrüßen, sondern auch willkommen heißen. Das bedeutet eine Chance, sie besser kennen zu lernen, sie zu bearbeiten, sie sogar in sein Leben integrieren. Und dann eben nicht mehr diffus und ausschließlich belastend, sondern mit klarerem Blick, mit besserem Wissen darum, und möglicherweise sogar mit positiven Gedanken und Gefühlen . zB die Kontrolle über sie zu haben, aus ihrer vermeintlichen Schwäche eine Stärke zu machen. Allein schon durch das pure Annehmen.

26.01.2019 20:26 • x 4 #4


Alexandra2

Alexandra2

252
5
311
Hallo Chrissie,
Ich hab immer Schmerzen, aber keine Angst. Im Laufe der Jahre lernte ich
1. Die Schmerzen werden von maximaler Muskelspannung verursacht
2. Angst (die ich nach und nach wahrnehme) ist der AUSLÖSER meiner Schmerzen.

3. Meine Angst hat mit meinen Kindheitserfahrungen zu tun
Beides, Schmerzen+ Angst, hängt unmittelbar zusammen.
Was es bei Dir ist, musst Du selbst heraus finden.
Liebe Grüße

26.01.2019 20:31 • x 1 #5


Ex-Mitglied

Zitat von hardymei:
Ich kann mich sehr täuschen, aber ich meine, das sei eine Strategie . die Angst begrüßen, als etwas zu einem gehörend.



Machen das nicht eigentlich so selbsternannte Gurus? :-? (Ohrenkerzen, Räucherstäbchen, Ommmmmmm --- )

Kann mir nicht vorstellen, das so ein Spruch von einem Normal-Mediziner kommt. Aber kann mich irren.

26.01.2019 20:38 • #6


Alexandra2

Alexandra2

252
5
311
Hallo Chrissie,
Eins fällt mir noch zum Schmerz/ Angst- Kreislauf ein:
Bei krankmachendem Stress verspannt die Muskulatur sofort, um den Körper in Sicherheit zu bringen mit Angriff oder Flucht. Dies ist ein uralter Mechanismus. Und es scheint sinnvoll zu sein, daß die Angst ein Katalysator ist- damit Du noch schneller reagieren kannst.
Das kann vielleicht unterbrochen werden mit einem grundlegenden Sicherheitsgefühl ('ich kann mich immer wehren', 'ich bin in Sicherheit') an dem man arbeiten/ üben muss. Und die Therapie baut Spannungen und Hilflosigkeit ab.
Liebe Grüße

27.01.2019 08:45 • #7


smartfrog

smartfrog


7
3
Ja ich bin dran muß dran arbeiten.

Grüße

27.01.2019 09:20 • #8


Alexandra2

Alexandra2

252
5
311
Hallo smartfrog,
Es wird besser! Ich habe daran nicht mehr geglaubt, merke aber, es gibt schmerzfreie Stunden. Und das ist einfach toll.
Mir hilft in Schmerzspitzen Dehnung und gleichmäßige Bewegung (mittlere Muskelspannung) wie spazieren, schwimmen, radfahren und Eislauf, Wärme.
Es tut gut, selbst etwas zu finden. Das Gefühl des Ausgeliefertseins ist ätzend.
Hast Du etwas gefunden zur Schmerzlinderung?
Liebe Grüße

27.01.2019 10:52 • #9


Pilsum

Pilsum

585
4
382
Hallo smartfrog,

Zitat:
Bei mir fängt das so an . bekomme Schmerzen egal was meistens Verspannungen. sofort kommt die Angst . weiß nicht warum das so ist.


In Deiner Beschreibung könnte etwas Wichtiges fehlen. Müsste es nicht richtig heißen:

Bei mir fängt das so an. Ich habe Angst und innere Unruhe. Bekomme dann Schmerzen egal was, meistens Verspannungen.
Und dann kommt sofort noch mehr Angst. Sie schaukelt sich auf.

Kann es sein, dass es bei Dir etwa so abläuft?

Viele Grüße

Bernhard

27.01.2019 11:16 • x 2 #10




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag