Wie lange dauert Bearbeitung Antrag Hartz IV & Wohngeld

Leni66

52
6
3
Hallo zusammen.

Ich hatte nach meiner Umschulung zur Bürokauffrau ja einen Bürojob bekommen. Mehr aus Verzweiflung nahm ich diesen an, denn eigentlich wollte ich mehr als nur 50 % arbeiten und ich wurde trotz Ausbildung nur als Bürohilfskraft eingestellt (und natürlich auch als solche bezahlt). Es war ein Job bei einer Maschinenbaufirma und somit war ich im März diesen Jahres eine der Ersten, die die betriebsbedingte Kündigung bekam. Mein Arbeitslosgengeld I beträgt nun weniger als Hartz IV Satz, doch das ist laut der Frau vom Amt immernoch zuviel um Zuschüsse (wie Wohngeld) vom Amt zu erhalten.

Nun ist es so, dass mein Mann, der auch nicht sonderlich viel verdient, seit letzten Monat in Kurzarbeit geschickt wurde. Im Oktober hatte er 1,5 Wochen Kurzarbeit und schon das waren erhebliche Lohneinbußen. Diesen Monat hat er bisher nur 2,5 Tage gearbeitet und uns graut schon vor dem nächsten Zahltag- denn- dann fallen wir finanziell unter Hartz IV-Niveau. Der Chef rührt sich nicht und mein Mann ruft immer wieder dort an wie ein Tagelöhner. Der Chef meinte jetzt, dass es wohl auf die Entlassung hinausläuft....Ich könnt wetten der Chef grübelt schon, wie er sich um die Abfindung drücken kann....

Meine Frage: wie lange dauert die Bearbeitung eine Hartz IV Antrages, bzw Antrag auf Wohngeld?

Sicher, wir haben noch ein paar kleine Rücklagen, dass wir das Konto nicht überziehen müssen, doch wenn der Dezember mit Kurzarbeit ähnlich aussieht und ich mit meinem mickrigen ALG I, dann wirds happig.

21.11.2009 16:06 • #1


mag

1133
11
2
Hallo Leni,
Zitat:
Nun ist es so, dass mein Mann, der auch nicht sonderlich viel verdient, seit letzten Monat in Kurzarbeit geschickt wurde. Im Oktober hatte er 1,5 Wochen Kurzarbeit und schon das waren erhebliche Lohneinbußen. Diesen Monat hat er bisher nur 2,5 Tage gearbeitet und uns graut schon vor dem nächsten Zahltag- denn- dann fallen wir finanziell unter Hartz IV-Niveau
Ihr solltet dem AA deinen Arbeitlosengeld-Bescheid, letzte Lohnabrechnung deines Mannes, Mietvertrag und Stromrechnung vorlegen, vielleicht besteht die Möglichkeit, doch noch Zuschüsse zu erhalten aufgrund der Kurzarbeit deines Mannes. Solltet das AA euch nicht weiterhelfen, solltet ihr euch an das Sozialamt wenden. Der Versuch ist es wert, zumal du schreibst, dass ihr unter Hartz-IV fallt.

Zitat:
Der Chef rührt sich nicht und mein Mann ruft immer wieder dort an wie ein Tagelöhner. Der Chef meinte jetzt, dass es wohl auf die Entlassung hinausläuft....Ich könnt wetten der Chef grübelt schon, wie er sich um die Abfindung drücken kann....
Bei einer Kündigung solltet ihr die Gewerkschaft einschalten, oder wenn ihr eine Rechtsschutzversicherung habt, rechtliche Hilfe in Anspruch nehmen.

Zitat:
Meine Frage: wie lange dauert die Bearbeitung eine Hartz IV Antrages, bzw Antrag auf Wohngeld?
Dazu kann ich dir leider keine präzise Antwort geben.

Schöne Grüße
mag

21.11.2009 20:40 • #2


Leni66

52
6
3
Danke Mag,

das hat mir schomal gut geholfen

22.11.2009 11:50 • #3

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag