Therapeut ohne Kassenzulassung

Guten Morgen,

bin schon geraume Zeit auf der Suche nach einem Therapeuten. Es gestaltet sich durchaus schwierig. Habe jetzt zwei gefunden, die aber keine Kassenzulassung haben. Meine Kasse habe ich jetzt schon angerufen und warte jetzt natürlich. Hat jemand Erfahrung wie dort weiter vorzugehen ist?

Heute 11:36 • #1


Dys
Im besten Fall wird es dazu kommen, dass die Krankenkasse dies überhaupt übernimmt, wenn die Dringlichkeit durch einen Psychiater bestätigt wird und Du einige, idealerweise schriftliche Absagen von Therapeuten mit Kassenzulassung hast.

Ich denke die Krankenkasse wird es nicht ohne weiteres genehmigen. Aber wie bei allem gilt, Ausnahmen bestätigen die Regel.

Wünsche Dir trotzdem viel Erfolg, vor allem, dass Du einen passenden Therapeuten findest.
Dys

Vor 35 Minuten • #2

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag