21

Suche Austausch zu Depressionen und PTBS

Summmm

36
3
24
Hallo. Auch ich bin neu hier im Forum.
In der letzten Zeit übermannen mich mal wieder meine Depressionen.
Puh,kurz schnell,ja bekannte Posttraumatische Belastungsstörung, klinikaufenthalte,Therapien .
Seit Jahren geh ich nicht mehr zum Psych.dr, versuche mein Leben anders zu managen.
Ich habe ein kleines Kind, was mir etliche reale begründete Sorgen bereitet,mich extrem erschöpft sein lässt und nun wirds langsam zu viel.
Also liegt ich Nacht für Nacht wach, hab Gedankenchaos und nun suche ich einfach andere Schlaflose,die mit mir schreiben über dies und das - mal über die Sorgen, mal aber auch über belanglose Dinge wie das Wetter, gern auch über Sorgen mit Kind oder was auch immer.
Ich würd gern einfach zwischendurch irgendwie kurz einen GedankenStop bei mir bekommen oder auch Kummer von der Seele schreiben,damit ich es irgendwie schaffe,den Rest der Nacht wieder schlafen zu können.Daher diese Anfrage. Ps: nein,Medis kommen für mich nicht mehr in Frage.ich will so sein wie ich bin,mit meiner Persönlichkeit - auch wenn es schwieriger ist.

10.03.2021 02:06 • x 3 #1


Avatar

maya60

10644
45
15999
Hallo @Summmm und Willkommen hier im Forum!

Ich als Nachteule bin aber jetzt doch zu müde, um mehr zu schreiben als einen kurzen Gruß und hoffentlich wirst du gleich doch müde und kannst noch einige Stündchen schlafen!

Liebe Grüße! maya und

10.03.2021 03:01 • x 1 #2



Hallo Summmm,

Suche Austausch zu Depressionen und PTBS

x 3#3


Summmm

36
3
24
Danke Dir für den lieben Gruß.Es wird wohl noch etliche Nächte geben,bis sich das wieder einpendelt....freue mich also immer über Grüße.
Noch hör ich meinen 2 Schnarchis zu und versuche mich mit klatsch-googeln abzulenken. Mist,dass smartphone eigentlich kontra fürs Müdewerden an sich ist.Andererseits tut das Sich-Ablenken gut.
Leider ist meine Miez auch keine Kuschelkatze,so dass ich hier auch nicht weiterkomm.

10.03.2021 03:12 • x 1 #3


Felidae

167
2
284
Hallo @Summmm

Ich bin auch eine Nachteule, ich habe das Glück, dass ich eine Stelle bekommen habe in der ich nur Nachts arbeite.
Das hilft mir ungemein, denn richtig schlimm werden meine Gedanken und Gefühle, wenn ich den Tag über kaum was geschafft habe und dann in der Nacht alleine mit meinen Gedanken bin.

Ich würde mich über Austausch freuen!

Ich hoffe du bist schon am schlafen!

10.03.2021 05:47 • x 2 #4


Summmm

36
3
24
Huhu. Ja, gestern hatte ich dann geschlafen. 5.00 Uhr war ich dann aber wieder wach.Wecker meines Mannes ...
Danach war leider auch mein Sohn wach und plapperte...so dass die Nacht zu Ende war.
Wenn man aller-frühestens 23.00 Uhr ins Bett geht, und nachts ab 2 oder 3 Uhr wieder grübelnd mit Herzklopfen,Gedanken wach liegt...kommt man auf nur wenige Stunden Schlaf.
Bin daher ziemlich ko.
Früher hatte ich auch einen Nachts-Job, aber das ginge schon wegen meines kleinen Mannes nicht mehr.
Ja, und auch heute war wieder kein Durchschlafen,seufz
Maya, darf ich fragen,was Du arbeitest?
Ich würd mich wirklich freuen,wenn wir schreiben. Gern auch mal tags/nachmittags,wenn es mir wieder hoffentlich irgendwann besser geht.
Die ganzen Foren hier zu durchforsten wäre mir zu viel.Muss ja auch eigentlich für Klausuren lernen...,wenn es doch nur ginge...
Lg

11.03.2021 04:22 • x 1 #5


Avatar

111Sternchen222

4589
3
7181
Hey, was macht dir sorgen bei deinem Zwerg?

11.03.2021 08:23 • x 2 #6


Summmm

36
3
24
Hallo. Moin. Ja, ich würd es so formulieren er ist besonders.
Das kann man nicht mit ein paar Worten erklären. Ich hab leider keine Diagnose für ihn, bin verzweifelt. Anfangs war es nur die Verzweiflung,weil es mir nur um ihn ging,wie es in der Schule werden soll, dass ich mir doch nur für ihn ein schönes Leben wünsche.
Er selbst scheint (?) nicht zu leiden,was mein einziger Trost ist.
Mittlerweile bin ich aber erschöpft,denn er erdrückt mich regelrecht, weil er in seiner Besonderheit so fixiert auf mich ist.
Umzugsbedingt, coronabedingt und weil unsere letzte Anlaufstelle uuunbedingt mich therapieren wollte,damit es ihm besser ginge..., war meine Kraft zwischenzeitlich zu Ende,zu kämpfen, dass ich zwar sicherlich mein Paket mit mir herumtrage, aber dass mein Kind irgendetwas Anderes hat.
Ich habe leider etliche Narben an den Armen von früher und so wird leider immer schnell reduziert auf gestörte Mutter.
Vor ein paar Tagen wurde ich von der Erzieherin meines Kindes angesprochen der Junge spielt nicht mit anderen Kindern,sondern schaut mir zu. Er isst auch weiterhin nur seine bestimmten 3-4 Dinge.Es funktioniert auch weiterhin nur etwas,wenn man irgendwie Blickkontakt versucht.Der Junge braucht dringend Hilfe..
Genau das. Und das hat er nicht erst, seit er älter ist und vielleicht Mamas Narben als böse erfasst.
Bei der psychologischen Diagnostik in einem SPZ hat die Psychologin mein Kind maximal 3 mal gesehen. Mich mehrfach ausgefragt. Da ein Termin am Todestag meines Ältesten lag, war ich natürlich an dem Tag mehr als mies drauf. Taktlos fragte sie an dem Tag immer wieder nach meinem Großen,obwohl ich ihr mehrfach gesagt hatte,dass sie das Thema auslassen solle.
Natürlich liefen die Tränen.Das wäre dich bei Jedem so?!
Naja.Diese Tränen von diesem Tag +meine Arm-Narben ergaben für meinen kleinen Schatz,dass seine Probleme auf Mama zurückzuführen seien.
Ich war stinkewütend, brach den Kontakt zu dem SPZ ab und es dauerte 1/2 Jahr bis wir dann dich zusammen mit dem Kindesvater ein Gespräch gemeinsam hatten.Dort wurde ein Teil der Aussagen revidiert, entschuldigt, aber nun hab ich immer noch keine Diagnose für mein Kind.
Ohne diese Diagnose keinen Förderbedarf in der Schule. Auch keine Hilfe für ihn / uns.
Tatsächlich bin ich nun wieder depressiv,obwohl es mir jahrelang sehr gut ging. Ich bin erschöpft.
Sorry für das Kuddelmuddel-geschreibe.

11.03.2021 09:35 • x 2 #7


Avatar

maya60

10644
45
15999
https://www.rehakids.de

Moin @Summmm - dieses im link genannte wunderbare Onlineforum hat mir und uns mit besonderem Kind ohne Diagnosen und dann mit Diagnosen vor 16 Jahren schon das Leben soooo erleichtert und Antworten, Austausch und konkreten Kontakten online sowie vor Ort! Damals war es das erste Forum seiner Art!

Im Schlafanzug und mit Augenringen oder mitten in der Nacht und vor allem nicht das Rad nochmal erfinden zu müssen und gleich bei besten Fachleuten in München zu landen, war das eine Hilfe!

Bis später und liebe Grüße! maya

11.03.2021 09:48 • x 1 #8


Summmm

36
3
24
@maya60 Dankeschön.ich werd es da auch probieren.
Sind ja 2 Sachen.
Kind - Probleme und ich parallel,dass ich mein Paket trage.
Ändert aktuell noch nichts an meinem Zustand,ist aber nen guter Tip.
So. Nun muss ich aber was schaffen....Uni

11.03.2021 11:12 • x 1 #9


Summmm

36
3
24
@maya60 und @111Sternchen222 und @Felidae
Yippieh.Da habe ich doch tatsächlich eine Nacht wieder mal etwas mehr geschlafen. Freu
Danke,dass Ihr mir gleich so lieb geantwortet habt.
Manchmal, nein oft, hilft es schon,wenn man sich mal Kummer von der Seele reden oder eben schreiben kann, den Kopf etwas klarer bekommt.
Würde mich freuen,wenn Ihr mit mir trotzdem ab und zu schreibt.
Lg

12.03.2021 08:22 • x 1 #10


Avatar

111Sternchen222

4589
3
7181
Na klar! Ist doch prima wenn es hilft!

12.03.2021 08:23 • x 2 #11


Felidae

167
2
284
Da schließe ich mich an!
Freut mich, dass du schlafen konntest, schreiben können wir trotzdem mal, wenn du es nicht kannst.

12.03.2021 11:11 • x 2 #12


Summmm

36
3
24
Ist noch jemand wach? Ich bin es wieder

14.03.2021 02:18 • #13


Summmm

36
3
24
Puh, ich könnt grad wüten, heulen, alles zugleich. Soll doch bitte die Nacht zu Ende gehen und Morgen sein.
Andererseits bin ich so ko und die Nacht ist der einzige Zeitpunkt, wo Ruhe im Haus herrscht.
Nun lieg ich hier mit meinem Gedankengewusel und weiß mal wieder nicht wohin... Verdammt unfair von der Natur,dass man das Gehirn nicht wenigstens stundenweise in standby versetzen kann.Man kann Augen schließen um nichts zu hören, man kann seine Ohren zuhalten-aber warum verdammt noch mal nicht auch Gedanken abstellen?
S o viele Jahre so gut durchgehalten...
Würd gern irgendwie meinen Kummer verschreiben,andererseits würd ich mich gern ablenken.Grad fühl ich mich komplett falsch - selbst hier... egoistisch,nervig,belastend für alle...

14.03.2021 03:15 • #14


Summmm

36
3
24
Draußen stürmt es... dunkel....
Wenn ich doch nur endlich müde werden würde...
Schön,wenn man ab und zu den kleinen Mann träumen hört...
Er hat jetzt einen Kumpel. Dinoro heisst er. Montag wird Dinoro dann wohl offiziell Geburtstag haben.
Mein Krümel kann es gar nicht erwarten.Dinoro ist ein Dinosaurier der aus einem Wasser-Ei schlüpft.
Heute irgendwann sollte das Ei aufknacken, Montag dann aufgehen und Dinoro schlüpfen.
Ich frage mich,wie solche Zufälle sein können,denn Montag hat auch Männe Geburtstag...
Mal sehen,ob ich jetzt endlich mützeln kann...

14.03.2021 04:46 • #15


Felidae

167
2
284
Hallo @Summmm , ich habe aktuell leider Dienste, die keine großartige Präsenz im Forum zulassen.

Ich fühle genau wie du über Gedankenkarussell, es ist so schlimm, wenn man vor seinem eigenen Kopf nicht fliehen kann.


Das mit Dinoro liest sich aber süß.
Wenn wir uns doch auch noch wie Kinder so sehr davon begeistern lassen könnten!

14.03.2021 05:00 • x 1 #16


Summmm

36
3
24
Oh.ich bin nicht allein.Schön,dass Du vorbeischaut @Felidae
Ich dachte schon,dass ich hier wirklich allein wach bin.
Mein Männe war kurz wach oder auch nicht.
Ich hörte ihn kurz, wie er sich bewegte...sagte,dass ich nicht schlafen könne.
Kam von ihm ich auch nicht .
Häh? Er schnarrrrrcht die ganze Zeit, und so nun auch eben wieder weiter...schnrrrrr...schnrrr

Ich staune wie manche Menschen im Schlaf so reden können.
Schade,dass er nicht echt wach ist.
Ja,Felidae...muss mal gucken,ob Du nen TB hast...Berufe gucken
Ja, Kinder sind echt toll mit Ihrer Unbedarftheit,Phantasie,Gedankenwelt,Art des Umgangs mit Problemen,Sorgen...
Manchmal würd ich nur mal gern für ein paar Minuten die Gedanken hören wollen...einfach mal lauschen,was sich in dem Köpfchen so abspielt...
Andererseits.....ist es doch sooo schön,wenn dann plötzlich unerwartet mitten im Spiel kommt Mama,ich hab Dich lieb

Menno.Warum ist nicht Woche? Dann würde der normale Wahnsinn in 50 Minuten beginnen und ich hätte einen normalen Grund aufzustehen...

14.03.2021 05:24 • #17


Summmm

36
3
24
Scheinbar bin ich hier nachts auch relativ allein...schade...

15.03.2021 08:23 • #18


Summmm

36
3
24
Und wieder eine miese Nacht mit vielen Gedanken.
Fühle mich echt einsam... Viele können scheinbar nachts schlafen.wahrscheinlich mit Hilfe von Medis....
Ich möchte aber nie wieder irgend etwas derart einnehmen,also lieg ich wach,wach, wach
Seltsam.Eigentlich waren früher der Abend/die Nacht die beste Zeit.
Nun sind sie Hölle.
Männer,Kind schnarcheln,ich kann kein Licht anmachen....
Lieber unter Decke sitzen und lesen oder im Haus putzen (beruhigt)...
Nun quäle ich mich Nacht für Nacht mit meinen Gedanken,fühl noch einsam,abgelehnt...was auch immer...

16.03.2021 09:02 • #19


Summmm

36
3
24
Könnt Ihr das hier löschen?
Wer auch immer den Titel des threads geändert hat:
Nein,ich suche keinen Austausch zu PTBS. Nein,nein,nein.
Wenn ich jemand Erfahrungen zu früheren Behandlungen schreibe,dann sind das Erfahrungen.ich selbst werd einen Teufel tun, mich selbst mit den alten Sachen auseinanderzusetzen oder mit anderen zu sehr darüber auseinanderzusetzen.
Und ich eigentlich suche ich wirklich nächtlich Ruhelose..., damit ich mal an was anderes denke als an meine unangenehme Stimmung.damit man über belanglose Dinge schreiben kann.
Ablenkung sozusagen.
Aber hier führen viele ihr TB oder spielen ABC-Spiele.
Solche Spiele mag ich nicht.
Und öffentliches TB ist eher Austausch mit sich selbst.
Ich hatte tatsächlich Nachtschwärmer gesucht.

Ja.passt wohl nicht ins Konzept.dann wirklich löschen bitte.

16.03.2021 12:40 • #20


Avatar

Kate

10668
15
18856
Zitat von Summmm:
Könnt Ihr das hier löschen?
Wer auch immer den Titel des threads geändert hat:

Hi,
das kannst Du m.E. doch nur selbst?
Zitat:
Ja.passt wohl nicht ins Konzept.dann wirklich löschen bitte.


Dann musst Du die Forenleitung verlinken, ansonsten sehen sie ja auch nicht gleich alles.
LG Kate

17.03.2021 17:42 • x 1 #21



Hallo Summmm,

x 4#22


Summmm

36
3
24
Ja.hatte ich versucht.klappt nicht.dann bleibt es eben hier,wird von mir dann ignoriert. Danke für d.hinweis

17.03.2021 18:25 • #22

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag