Reha-Klinik Seehof Teltow Erfahrungsberichte

Mind

183
38
1
Hallo,

ich habe hier 6 Wochen verbracht. Morgen werde ich entlassen. Mein Zustand hat sich deutlich gebessert

Vor etwa einem Jahr begann meine erste (hoffentlich einzige) schwere depressive Episode. Als ich hier her kam, war sie schon gut mit Medikamenten behandelt worden. Man sprach von einer leichten Depression, die bereits am Abklingen war. Trotzdem hat mich mein Facharzt dazu überedet, hier in Behandlung zu gehen, weil es einfach nicht besser wurde. Ich begann auch wieder mit Dro. um mein Leid nicht so wahr zu nehmen. Ich hatte mich bereits aufgegeben.

Jetzt sind die 6 Wochen rum und ich bin so glücklich hier gewesen zu sein. Ich bin auch froh noch am Leben zu sein. Dass man mich so gut hinkriegt habe ich nicht für möglich gehalten. Wie soll man einem Depressiven wieder Leben einhauchen? Ich wollte es einfach nur über mich ergehen lassen. Aber nix da! Die leisten hier sehr gute Arbeit mit dem Patienten. Ich konnte nichts anderes tun als mit ihnen an meiner Gesundheit zu arbeiten.

Diese Klinik ist sehr zu empfehlen. Neben dem alltäglichen Programm wie Bewegungstherapie, Ergotherapie und natürlich den psychologischen Einzelgesprächen usw., gibt es hier auch dutzende Freizeitmöglichkeiten. Eine Schwimmhalle, Ausdauer- und Kraftgeräte, Minigolf, Billard, Basketball und und und. Die Umgebung ist beispielhaft; sehr grün und die Großstadt ist nicht weit entfernt.

Man lernt hier so viel wie man mit der Krankheit besser leben kann. Anfangs konnte ich nicht genug davon bekommen. Jetzt fühle ich mich bereit für die Entlassung.

Solltet ihr an einem Klinikaufenthalt zweifeln, hoffe ich ihn Euch etwas "schmackhafter" gemacht zu haben. Es hilft wirklich. Heilung ist möglich.

Haltet Durch.

Der Mind

16.07.2008 20:19 • #1


Lottebert

43
6
Hallo Mind,

freut mich, dass das gerade jetzt geschrieben wurde

Ich fahre Anfang/Mitte August dorthin und hatte anfangs Bedenken (weil es keine reine "Psychklinik" ist). Aber Dein Bericht liest sich sehr gut.

Dann wünsche ich Dir eine gute Heimreise und alles Gute

LG
Lottebert

16.07.2008 22:11 • #2


Mind

183
38
1
Zitat von Mind:
Hallo,

ich habe hier 6 Wochen verbracht. Morgen werde ich entlassen. Mein Zustand hat sich deutlich gebessert

Vor etwa einem Jahr begann meine erste (hoffentlich einzige) schwere depressive Episode. Als ich hier her kam, war sie schon gut mit Medikamenten behandelt worden. Man sprach von einer leichten Depression, die bereits am Abklingen war. Trotzdem hat mich mein Facharzt dazu überedet, hier in Behandlung zu gehen, weil es einfach nicht besser wurde. Ich begann auch wieder mit Dro. um mein Leid nicht so wahr zu nehmen. Ich hatte mich bereits aufgegeben.

Jetzt sind die 6 Wochen rum und ich bin so glücklich hier gewesen zu sein. Ich bin auch froh noch am Leben zu sein. Dass man mich so gut hinkriegt habe ich nicht für möglich gehalten. Wie soll man einem Depressiven wieder Leben einhauchen? Ich wollte es einfach nur über mich ergehen lassen. Aber nix da! Die leisten hier sehr gute Arbeit mit dem Patienten. Ich konnte nichts anderes tun als mit ihnen an meiner Gesundheit zu arbeiten.

Diese Klinik ist sehr zu empfehlen. Neben dem alltäglichen Programm wie Bewegungstherapie, Ergotherapie und natürlich den psychologischen Einzelgesprächen usw., gibt es hier auch dutzende Freizeitmöglichkeiten. Eine Schwimmhalle, Ausdauer- und Kraftgeräte, Minigolf, Billard, Basketball und und und. Die Umgebung ist beispielhaft; sehr grün und die Großstadt ist nicht weit entfernt.

Man lernt hier so viel wie man mit der Krankheit besser leben kann. Anfangs konnte ich nicht genug davon bekommen. Jetzt fühle ich mich bereit für die Entlassung.

Als Patient hat man zudem sehr viel Freiheiten. Täglicher Ausgang ist bis 1 Uhr nachts möglich und es gibt eigentlich jedes Wochenende Urlaub (Belastungserprobung).

Solltet ihr an einem Klinikaufenthalt zweifeln, hoffe ich ihn Euch etwas "schmackhafter" gemacht zu haben. Es hilft wirklich. Heilung ist möglich.

Haltet Durch.

Der Mind

19.07.2008 13:13 • #3

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag