1

Nebenwirkung Anspannung und Nervosität bei Venlafaxin

BienesMutti

27
5
9
Guten Morgen,

kennt jemand diese Nebenwirkung bei Venlafaxin. vor allem morgens erlebe ich eine echt unangenehme Nervosität und Anspannung, die mich manchmal zittern lässt. Ich hoffe, das hört demnächst auf, wenn sich der Level der Wirkstoffe korrekt eingestellt hat. .

LG
BienesMutti

26.09.2021 08:23 • #1


Avatar

bones

796
5
620
Ja das kenn ich. Hatte ich beim allerersten einschleichen von venlafaxin gehabt. Das sind erstverschlimmerung von venlafaxin. Diese gehen normal wieder weg. Sollte das nicht der Fall sein, ist es abzuwägen, ob man nicht noch warten oder doch lieber wechseln tut. Was man auch machen könnte, ist ein dämpfendes medi wie neuroleptikum zu kombinieren und da die Reize runter fährt. Das führt dazu, dass man dann die erstverschlimmwrung weniger wahr nimmt. Aber bei sowas sollte man mit seinen Arzt sich beraten lassen, was am besten ist.

26.09.2021 11:12 • x 1 #2


BienesMutti

27
5
9
Hallo Bones,
danke dir. Ich kenne das auch bei früheren Erhöhungen von Venlafaxin, aber nicht so extrem. Tatsächlich habe ich mal Rescue-Bachblütentropfen probiert und meistens helfen sie. Ich hoffe, das lässt bald nach. Übrigens zeigt das Venla inzwischen endlich Wirkung, es geht mit inzwischen besser und ich bin endlich wieder etwas optimistischer.
LG

27.09.2021 09:25 • #3

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag