3

Positive Unterstützung für den Alltag mit Depressionen

Juju

Juju

117
4
59
Guten Morgen, Ihr Lieben.

Ich suche nach Menschen, die mich verstehen, mit denen ich schreiben kann und vor allem interessieren mich gute Ansätze, Vorschläge, wie man es schaffen kann wieder einigermaßen normal zu sein.
Ich suche noch positiver Unterstützung. Ratschläge für den Alltag.
Ich möchte keine Medikamente einnehmen.
Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Liebe Grüße an alle

25.11.2018 09:27 • x 1 #1


Ryan

Willkommen Juju,

ich bin auch neu hier, lasse es aber ruhig angehen.Dies ist mein erstes Forum dieser Art.
Früher war ich mal in einem Autoforum, da ging es aber recht ruppig zu, das ist für uns Sensibelchen ( :mrgreen: ) ja nix.

Na denn noch einen schönen Sonntag.

25.11.2018 09:52 • #2


Pilsum

Pilsum

382
3
212
Hallo Juju,
Zitat:
Ich suche noch positiver Unterstützung. Ratschläge für den Alltag.


Was interessiert Dich denn am meisten?
Wobei möchtest Du gern Rat bekommen? Kannst Du das näher eschreiben?

Viele Grüße

Bernhard

07.12.2018 21:40 • #3


Frederick1

Frederick1

204
3
177
hallo Juju,

erstmal ein herzliches Willkommen hier im Forum. Du suchst wie ich Wege zur Heilung der Depression. Und das ohne Tabletten. Selbst brauche ich noch immer diese Tabletten, habe es noch nicht gepackt, sie abzusetzen.

Mein wichtigster Weg zu Heilung meiner Depression ist Liebe, Liebe zu mir selbst, meine bedingungslose Annahme, ich möchte in allem was ich bin und habe zu mir stehen, mich meinem Leben immer wieder neue stellen. Und versuchen versöhnt zu leben, mit mir und meinem ganzen Leben.

Depressionen werden oft durch starke Schicksalsschläge ausgelöst, durch starke Kränkungen, Verletzungen im Leben, Traumas usw..

Dazu kommen noch unser negatives, oft falsches Denken, Grübelsucht, und wir vertrauen uns selbst nicht mehr so, wir haben kein Selbstvertrauen mehr.

Helfen tut mir persönlich, meine Gefühle besser zu erkennen, zu verstehen, nicht zu unterdrücken.

Diese ganzen Lügen, "ich kann das nicht", "mich mag niemand" versuchen umzudenken. Das ich mir sage, hey, ich kann das doch auch, ich kann das doch auch, und es gibt doch Menschen die versuchen mich anzunehmen, mich zu mögen.

Meine vielleicht zu hohen Erwartungen runterschrauben.......................................................................................

Mein Selbstvertrauen darf ich nicht an meinen Erfolgen, den Anzahl meiner Freunde fest machen, an meinem Aussehen, mein Körpergewicht usw...

Versuchen ruhiger und ausgeglichener, bewusster zu leben..........

nicht alles auf die Schnelle, Schnellcafe. Schnellrestourants, das macht auch schlechte Laune.

Oh, ich möchte es dir so von Herzen wünschen, das es besser wird in deiner Depression. Wieder mehr Freude im Leben.


in guten Gedanken für dich,

viele liebe Grüße,


Frederick

08.12.2018 16:33 • x 2 #4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag