838

Gemeinsam Aufgaben bewältigen!

Ex-Mitglied

Zitat von Felidae:
Mittwoch, ich war schonmal da, hab den Schein da auch nicht gekriegt gehabt und wurde wieder nachhause geschickt, weil ohne nix gehen würde.

und was machst du jetzt?

ich muss heute an einem auftrag weiterarbeiten. es ist echt gemein, da nun plötzlich die schönsten sonnentage an diesen auftrags-arbeitstagen sind.
voll blöd.

02.03.2021 09:50 • x 1 #391


Felidae

167
2
285
Das ist richtig, richtig blöd.

Habe den Termin storniert und einen neuen gemacht.
Dann kontaktiere ich den Vermieter, wenn er wieder erreichbar ist am 11.
Ich bin schon so lange zu spät mit dem Müll, da kommt es auf die paar Wochen jetzt auch nicht mehr an.


Oh, das ist wirklich blöd zusammengetroffen.
Manchmal wartet das Wetter anscheinend nur auf Tage an denen es ungünstig ist um gut bzw. schlecht zu sein.

02.03.2021 12:05 • x 1 #392



Hallo DamianTheWolf,

Gemeinsam Aufgaben bewältigen!

x 3#3


Ex-Mitglied

guten morgen,
ich werd mal wieder hier ein paar kleine aufgaben erledigen.
was zu tun wäre:
- bad sauber machen
- etwas papierkram aufräumen
- küche aufräumen
hab noch keine idee, wann und wieviel ich davon heute erledige. werd es nach lust und laune machen.
hast du auch was zu tun, dass du hier gemeinsam erledigen magst?
lg joline

08.03.2021 10:07 • #393


Avatar

Mabaja

1723
22
2247
Hallo @Felidae
Zitat von Felidae:
Dann kontaktiere ich den Vermieter, wenn er wieder erreichbar ist am 11.


Bist du ihm noch einmal auf die Füße getreten?

15.03.2021 16:12 • #394


Avatar

Mabaja

1723
22
2247
@Felidae

Solltest du noch immer keine Bescheinigung erhalten haben, geh halt ohne zur Meldebehörde. Sie werden erstmal versuchen, dich abzuwimmeln, aber das ist nicht richtig. Laut Bundesmeldegesetz bist du zur Anmeldung verpflichtet und ja, die Wohnungsgeberbescheinigung gehört dazu. Aber: Du hast ja versucht, eine zu bekommen, auch wenn dies streng genommen gar nicht mehr möglich ist, da der Wohnungsgeber gewechselt hat. Die Bescheinigung soll das tatsächliche Einzugsdatum bestätigen, um Scheinmeldungen und falsche Einzugsdaten zu verhindern. Dein jetziger Vermieter kann aber nicht bestätigen, was er nie gesehen hat.

Wie gesagt, du hast dich ja drum bemüht. Entsprechende E-Mails oder Chatverläufe könntest du evtl. als Nachweis vorlegen?

Ich würde an deiner Stelle darauf bestehen, dass die Anmeldung ausnahmsweise ohne die Bescheinigung von der Behörde angenommen wird. Sollte die Meldebehörde weiterhin auf die Bescheinigung pochen, soll sie sie selbst vom neuen Vermieter einfordern. Deine Anmeldung muss trotzdem vorher erledigt und bestätigt werden.

Schieb es nicht noch länger vor dir her. Mach einfach und du wirst dich besser fühlen

19.03.2021 17:37 • #395


Felidae

167
2
285
Hallo @Mabaja

Ich habe ihm grade geschrieben und mir ist richtig schlecht vor Angst.
Er hats gelesen, (noch?) nicht geantwortet, ich hoffe das war es jetzt.

Den neuen Termin konnte ich eh nur sechs Wochen im Vorraus machen, nicht kürzer.
Von daher wird das ja jetzt hoffentlich klappen.

29.03.2021 11:06 • x 1 #396


Felidae

167
2
285
Und ganz ehrlich!
Danke @mabaja, dass ich dir endlich schreiben wollte, dass ich es getan habe, war eine GROßE Motivation es zu tun.

Danke fürs Nachhaken!

29.03.2021 11:08 • x 1 #397


Avatar

Mabaja

1723
22
2247
Hallo @Felidae
das freut mich wirklich sehr, dass du an der Sache dran bleibst.
Falls du noch Fragen hast, will ich gern versuchen, sie zu beantworten. Vielleicht wird deine Angst dann weniger.

29.03.2021 11:58 • x 1 #398


Ex-Mitglied

Oh man. Ich war einkaufen. Das hat mich total gestresst.

Und jetzt sitz ich im Auto und nach Hause fahren stresst mich auch.

Ich muss aber. Verdammt.

Wäre ich mal zu Hause geblieben - die Welt stresst mich gerade total.

29.03.2021 13:07 • #399


Felidae

167
2
285
@ClaraFall
Ich kann sehr gut nachvollziehen, dass Einkaufen der Horror ist, wenn es einem richtig schlecht geht!

Klasse, dass du es geschafft hast!

29.03.2021 13:10 • x 2 #400


Avatar

Mabaja

1723
22
2247
@ClaraFall
Kannst du dir im Auto vielleicht Musik einlegen, die dich ablenkt?

29.03.2021 13:21 • x 1 #401


Ex-Mitglied

Zuhause! Geschafft.

Hab laut Musik aufgedreht.

Bis Mittwoch geh nicht nicht mehr vor die Türe. Mit alles zu viel. Zu viel Aggressionen, zu viele Masken, zu viel Abstand.

Ich brauch drungend mehr Gesichter, mehr Lächeln, mehr Musik, mehr Ruhe. Mehr Normalität

29.03.2021 14:03 • x 3 #402


Felidae

167
2
285
@ClaraFall
Es freut mich sehr, dass du gut zuhause angekommen bist.

Ist am Mittwoch etwas Bestimmtes oder warum bleibst du ausgerechnet bis dahin daheim? ( natürlich nur falls du darüber schreiben möchtest.)

29.03.2021 15:20 • #403


Avatar

Catalie

673
7
1124
Hab es eben geschafft ein Schuhregal aufzubauen, dass ich seit Wochen (na gut, seit Monaten ) in meinem Kofferraum spazieren fuhr. Dabei war es echt kein Akt, ging schnell, ärgert mich, dass ich es solange nicht gemacht habe. sch. Antrieb...

30.03.2021 16:14 • x 3 #404



Hallo DamianTheWolf,

x 4#15


Felidae

167
2
285
@Catalie
Ich musste so lachen!

Genau sowas könnte Wort für Wort von mir sein!

(Nicht auslachen! Sondern wirklich, weil es mir genauso passieren könnte/ schon passiert ist.)

30.03.2021 18:32 • #405

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag