4

Rescue Tropfen…Erfahrungen?

blossom79

blossom79

215
24
157
Hallo Zusammen,

jetzt mal was außerhalb unserer Antidepressiva etc.

Hat jemand schonmal Rescue Tropfen ausprobiert? Z.B. vor einem Zahnarztbesuch oder so?

Ich ziehe das Zeug in Erwägung.gerade wegen Zahnarzt.

05.11.2021 13:24 • x 1 #1


Avatar

Anchiwa4964

21584
21
19206
Zitat von blossom79:
Rescue Tropfen ausprobiert?

Ja. Sie haben mir gute Dienste geleistet, als ich im Beruf vor aufregenden und verpflichtenden Terminen stand.
Auch wenn manche Menschen sagen, "das Blütenzeugs" sei Humbug, mir haben sie geholfen.
Bei den ganz starken Ängsten helfen sie mir leider nicht.

05.11.2021 13:36 • x 1 #2



Hallo blossom79,

Rescue Tropfen…Erfahrungen?

x 3#3


blossom79

blossom79

215
24
157
@Anchiwa4964:

Also selbst wenn da auch nur der Placeboeffekt wirkt, dann hilft es mir auch schon.

Danke für de8ne Antwort!

05.11.2021 13:42 • #3


Avatar

hlena

18676
5
2203
Ich habe schon mal Hypericum und Arnica direkt vor und nach dem Zahnarzt genommen.
Mir hat es geholfen.

05.11.2021 18:45 • #4


Martje

Habe auch gute Erfahrungen gemacht mit Bachblüten - Rescue Tropfen.
Nahm sie eine zeitlang wenn ich einkaufen gehen musste.Hatte immer vorab Ängste und
die Tropfen beruhigten mich .

05.11.2021 21:52 • x 1 #5


blossom79

blossom79

215
24
157
Wann muss man denn die Rescue Tropfen nehmen, damit sie zum entsprechenden Zeitpunkt wirken?

07.11.2021 11:36 • #6


Avatar

Anchiwa4964

21584
21
19206
Huhu @blossom79 ,
Ich habe am betreffenden Tag morgens schon angefangen, ein paar Tropfen zu nehmen, selbst wenn es bis zum Ereignis noch einige Stunden dauerte. Was steht denn im Beipackzettel oder online?
Daran kannst du dich auf jeden Fall halten!

07.11.2021 11:51 • x 1 #7


blossom79

blossom79

215
24
157
@Anchiwa4964: ich hol mir erst morgen diese Tropfen..

07.11.2021 16:26 • #8

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag