11

Wieviel Tavor kann man nehmen ?

MisterT

21
7
6
Jeden oder fast jeden Tag 4 mg Tavor nehmen: Geht das ?

18.06.2022 17:40 • #1


Avatar

aurora333

3161
4
1204
Wurde Dir diese Menge von einem Psychiater verschrieben ?

18.06.2022 18:23 • #2



Hallo MisterT,

Wieviel Tavor kann man nehmen ?

x 3#3


Avatar

111Sternchen222

4661
3
7271
Als einmaldosis oder über den Tag verteilt? Über welchen Zeitraum?

18.06.2022 18:28 • #3


Avatar

bones

1055
5
852
@MisterT warum 4mg? nimmst du das schon ne weile? weil die dosis ist sehr viel. kann mir nicht vorstellen, dass ein arzt das so verordnet.

18.06.2022 19:12 • #4


MisterT

21
7
6
Zitat von bones:
@MisterT warum 4mg? nimmst du das schon ne weile? weil die dosis ist sehr viel. kann mir nicht vorstellen, dass ein arzt das so verordnet.

Ja, ist viel , ich weiß. Ich denke, man wird von Tavor auch abhängig, wenn man diese Dosis über Wochen jeden Tag nimmt ?

Oder ist es sogar lebensgefährlich, soviel Tavor über längere Zeit zu nehmen ?

18.06.2022 20:29 • #5


Tealight

942
3
421
Zitat von MisterT:
Ja, ist viel , ich weiß. Ich denke, man wird von Tavor auch abhängig, wenn man diese Dosis über Wochen jeden Tag nimmt ? Oder ist es sogar ...

Von tavor kommt Sucht. Du bist dann abhängig davon.
Ein bekannter war süchtig

18.06.2022 20:44 • #6


Avatar

bones

1055
5
852
@MisterT nun klar , wenn du jed tag über wochen lorazepam nimmst, da spielt die höhe der dosierung ne zweite rolle, kann man schon abhängig werden.
nun ob es lebensbedrohlich ist, brauch ich dir nicht zu sagen. nur ein bspl sollte dein arzt dir das nicht mehr verordnen, dann kann das gefährlich sein, da du ein kalten entzug macht in dem moment.

aber für mich machst du den einfruck, dass du bereits abhängig bist , sonst würde man solch fragen nicht stellen. du beauchst sie nicht zu beantworten. aber überleg gut, was du machst.

18.06.2022 21:35 • x 2 #7


Avatar

bones

1055
5
852
@Tealight das ist blödsinn. von dem medi kommt nicht einfach so die sucht. dann wäre ich ja auch süchtig. was ich aber nicht bin. man kann das medi nehmen ohne das ne sucht entsteht. im grunde kann man mit fast allen medis, ist ach egal was, ne sucht bekommen.

18.06.2022 21:38 • x 1 #8


Tealight

942
3
421
Zitat von bones:
@Tealight das ist blödsinn. von dem medi kommt nicht einfach so die sucht. dann wäre ich ja auch süchtig. was ich aber nicht bin. man kann das ...

Wenn du meinst.....

Sogar laut Google, steht, Tavor macht süchtig...

Hast du es mal abgesetzt langfristig...

18.06.2022 21:44 • x 1 #9


Avatar

aurora333

3161
4
1204
Tavor ist ein Notfallmedikament und wie schnell und wie stark es süchtig macht ist höchst individuell.

In der Regel verschreibt der Psychiater/Arzt bei Angststörungen, Panikattacken und/oder Depressionen eine Antidepressivum. Wenn die Einstellung stimmt, braucht man kein Tavor mehr zu nehmen.

18.06.2022 22:02 • #10


Avatar

Mit180gen0

966
6
344
Zitat von bones:
@Tealight das ist blödsinn. von dem medi kommt nicht einfach so die sucht. dann wäre ich ja auch süchtig. was ich aber nicht bin. man kann das medi nehmen ohne das ne sucht entsteht. im grunde kann man mit fast allen medis, ist ach egal was, ne sucht bekommen.

Das kann nun jeder Depp im Netz nachlesen!

Durch seine neuronale Wirkung besitzt das Mittel ein hohes Suchtrisiko und kann bereits nach zweiwöchiger Einnahme abhängig machen.

https://www.mywaybettyford.de/suchtkompendium/tavor/

18.06.2022 22:06 • x 1 #11


Avatar

bones

1055
5
852
@Mit180gen0 nun wenn du mein beitrag genau verstanden hättest, dann bräuchte nicht zu googeln. weiter oben beschrieb ich das eigentlich selbstklärend. aber es ist mittlerweile anstrengend immer und immer wieder menschen zu helfen gerade wenn es um medi geht. wenn dann noch besserwissende antworten kommen, vergeht es mir direkt.

18.06.2022 23:50 • x 1 #12


Avatar

bones

1055
5
852
Zitat von Tealight:
Wenn du meinst..... Sogar laut Google, steht, Tavor macht süchtig... Hast du es mal abgesetzt langfristig...

was willst du da absetzen? es ist ein bedarfmedi. da brauchste nix abzusetzen. aber man nimmt es mehrere wochen, dann ja. aber dafür ist solch medi nicht gedacht. es wird nur im akut eingesetzt.

18.06.2022 23:54 • x 4 #13



Hallo MisterT,

x 4#14


Avatar

Kate

11520
15
19769
Du hast es wirklich nicht leicht @bones
Mit logischem Denken und Vernunft kommst Du manchem nicht bei. Leider.

19.06.2022 10:04 • x 1 #14

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag