6

Mirtazipin 45 mg aufeinmal kribbelig usw

Dini86

Dini86

50
6
39
Hallo zusammen

Ich nehme seit ungefähr 5 Monaten die Mirtazipin zuerst 15mg, dann 30 mg und seit ungefähr 3 Monaten 45mg. Habe sie eigentlich ganz gut vertagen, außer das ich 15 kg in der Zeit zugenommen habe obwohl ich nicht wirklich was esse. Wenn ich die abends eingenommen habe, dann hat es maximal ne Stunde gedauert bis ich eingeschlafen bin und auch die ganzen Nacht durchschlafen konnte. Seit 3 Tagen ist es so das ich zwar müde werde und auch ins Bett gehe aber da bin ich total kribbelig und unruhig. Kann meine Beine nicht still halten und schmeiß mich immer von die eine auf die andere Seite. Das geht über Stunden bis ich einschlafe. Dann werde ich nachts wach und das selbe Spiel geht von vorne los.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
Wollte mir das noch ein paar Tage angucken und Donnerstag habe ich eh einen Arzt Termin wo ich das dann ansprechen werde.

Liebe Grüße
Dini

22.08.2020 10:38 • #1


Avatar

Kate

1304
5
2518
Liebe Dini,
ich hatte das auch, inklusive Gewichtszunahme. Das ist jetzt aber schon 3 Jahre her. Seit dem nehme ich Escitalopram.
Das ich abends und nachts meine Beine nicht stillhalten kann habe ich aber auch jetzt noch manchmal. Ein ekelhaftes Gefühl. Ich merke das schon wenn ich ins Bett gehe und kann mich da schon von Schlaf direkt verabschieden. Ich muss die Beine dann immer so strecken bis es weh tut, nur damit dieses ekelhafte Gefühl aufhört. Ich weiß bis heute nicht was das ist.
Frag mal den Arzt und vielleicht magst Du mir dann Bescheid geben.
LG Kate

22.08.2020 10:44 • x 1 #2


Dini86

Dini86

50
6
39
Hallo Kate,
Die escitalopram hatte ich auch ne ganze Zeit genommen, aber mir haben die nix gebracht deswegen haben wir die wieder ausgeschlichen.
Gerne teile ich dir die Meinung von meinem Arzt mit wenn ich die Tage bei ihm war.

Lg Dini

22.08.2020 11:00 • x 1 #3


Dini86

Dini86

50
6
39
Guten Morgen @Kate
Ich war jetzt bei meinem Arzt und er hat gesagt das das Beine zittern und so Nebenwirkungen sind. Restless leg meinte er und ich hätte gut mit aufgepasst als ich ihn gefragt habe ob das eventuell an der Dosierung liegt. Sind jetzt mit der Dosierung runter gegangen. Von 45 auf 30. muss sagen die letzten beiden Tage konnte ich wieder ganz gut schlafen. Jetzt muss ich das mal weiter beobachten.
Schönen Sonntag

Lg Dini

30.08.2020 09:40 • x 2 #4


Avatar

Eis

1613
9
3336
Hallo Dini
Ich hatte diese Diskussion erst am Freitag mit meiner Ärztin. Mirtazapin macht Restless Legs, also kribbelnden Beine, eine häufige Nebenwirkung. Es ist auch von der Dosierung abhängig, vielleicht hilft dir das Reduzieren des Antidepressiva. Falls nicht war die Alternative Trimipramin, das macht keine restless legs. Du kannst also auch wechseln, wenn es nicht besser wird. Akzeptiere es nicht einfach!

VG Eis

30.08.2020 09:49 • x 1 #5


Dini86

Dini86

50
6
39
Hallo @Eis

Mich hatte das gewundert das diese Nebenwirkungen aufeinmal aufgetreten sind. Weil ich bestimmt schon seit 4 Monaten die 45mg mirtazapin nehme und bis auf Gewichtszunahme keine Nebenwirkungen hatte. Das mit dem Beine zittern kam von heute auf morgen. Aber die letzten zwei Tage mit 30mg kam ich gut zurecht und wir beobachten es weiter.

30.08.2020 09:55 • x 1 #6


Avatar

Kate

1304
5
2518
Danke liebe Dini, dass Du daran noch gedacht hast
Dann wünsche ich uns mal gute Besserung.
LG Kate

30.08.2020 14:06 • #7


Dini86

Dini86

50
6
39
Hallo zusammen
Nachdem ich ich von 45 mg Mirtazipin auf 30 mg Mirtazipin gegangen bin ging nach 5 Tagen das mit dem restless leg wieder los. Nach 2 Tagen mit den Symptomen wurde die Dosis Mirtazipin auf 15 mg gesetzt. Das ging dann eine Woche gut. Gestern hat mein Arzt die Tablette dann ganz abgesetzt. Ich muss sagen beim einschlafen hatte ich überhaupt keine Probleme, allerdings bin ich seit 4 Uhr wach und komm nicht mehr in den Schlaf. Habe mich jetzt in Wohnzimmer gesetzt und versuche hier noch ein wenig Ruhe zu haben. Mal gucken wie die nächste Nacht wird

Vor 7 Stunden • #8


Avatar

111Sternchen222

3332
3
4439
Dini, bleib dran! Es gibt andere Möglichkeiten! Trimipramin zum Beispiel. Du musst deinen Zustand nicht akzeptieren. Lg Sternchen

Vor 5 Stunden • #9


bones

471
5
316
Wegen was genau haste das denn bekommen? Schlafstörung ? Depression?

Vor 4 Stunden • #10


Dini86

Dini86

50
6
39
@111Sternchen222

Ja klar bleib ich dran. Ich wollte das dennoch ein paar Tage beobachten

@bones

Hab die wegen Schlafstörungen und Depressionen bekommen.

Vor 4 Stunden • #11


bones

471
5
316
Dann würde ich an deiner Stelle mit dein Arzt darüber reden, ein anderes medi zu geben. Mirtazapin ist nicht die erste Wahl was depri betrifft. Was schlafen betrifft schon in der Regel. Gut es gibt ja einige medis, wo helfen können. Doxepin, valdoxan oder trimipramin usw. kommt ja auch immer drauf an, welch Depression man hier redet. Oft ist es sogar besser Kombi-Therapie zu machen. Je nachdem wie schwer die Erkrankung ist. Aber lässt sich so nicht einfach erklären.

Vor 4 Stunden • #12


Dini86

Dini86

50
6
39
@bones

Hab morgens 20mg escitalopram

Vor 4 Stunden • #13


Dini86

Dini86

50
6
39
@bones

Hatte die Medis wegen meinem Burn out/ Erschöpfungsdepression usw
Bin in Therapie naja und da kam einiges zum Vorschein

Vor 4 Stunden • #14


bones

471
5
316
Ich dachte wurde ausgeschlichen? Du schriebst ja, es hat dir nix gebracht. Gut dass Ist ein Kombi , wo Ärzte gerne verordnen. Sieht jedenfalls schon mal gut aus diese Kombi. Würde einfach mit dem Arzt offen darüber reden. Es muss ja kein Antidepressiva sein , meiner Meinung nach für schlafen sein.

Vor 4 Stunden • #15


bones

471
5
316
Zitat von Dini86:
@bones

Hatte die Medis wegen meinem Burn out/ Erschöpfungsdepression usw
Bin in Therapie naja und da kam einiges zum Vorschein


Ok, versteh ich. Hilft dir die Therapie ?
Warum aber Ärzte immer erst ssri anwenden, versteh ich nicht so ganz. Gibt doch gerad bei Bornout andere medi die besser dafür geeignet sind. Ist meine Denkweise.

Vor 4 Stunden • #16


Dini86

Dini86

50
6
39
@bones

Ja keine Ahnung mein Arzt hat Mirtazipin ausgeschlichen und gleichzeitig escitalopram wieder eingeschlichen weil er meinte das es mir was bringen könnte wenn das eine weg ist und das andere wieder da.
Ich muss sagen das ich mich seit ein paar Tage richtig gut fühle. Keine Ahnung ob das wegen der Medikamentenumstellung ist oder ob ich einfach so langsam meine Kraft zurück bekomme.

Vor 3 Stunden • #17


Dini86

Dini86

50
6
39
@bones
Ja die Therapie hilft mir sehr. Bin mega zufrieden mit meinem Therapeuten. So langsam sammle ich wieder neue Kraft und Energie

Vor 3 Stunden • #18


bones

471
5
316
Zitat von Dini86:
@bones
Ja die Therapie hilft mir sehr. Bin mega zufrieden mit meinem Therapeuten. So langsam sammle ich wieder neue Kraft und Energie


Das freut mich sehr. Immer schön sowas zu lesen.

Vor 2 Stunden • #19


bones

471
5
316
Zitat von Dini86:
@bones

Ja keine Ahnung mein Arzt hat Mirtazipin ausgeschlichen und gleichzeitig escitalopram wieder eingeschlichen weil er meinte das es mir was bringen könnte wenn das eine weg ist und das andere wieder da.
Ich muss sagen das ich mich seit ein paar Tage richtig gut fühle. Keine Ahnung ob das wegen der Medikamentenumstellung ist oder ob ich einfach so langsam meine Kraft zurück bekomme.

Das kann beides sein. Erfolge in der Therapie, die umgesetzt werden und vielleicht auch trägt das medi ein Teil dazu bei. Denn mirtazapin macht über den Tag verteilt auch träge, bei burnout nicht so sinnvoll. Da sollte man eigentlich ein antriebsteigerndes und stimmungsaufhellendes medi bevorzugen. Damit der Mensch sich aktiv am Alltag wieder langsam teilnimmt und so Abend auch müde wird von allein. Denn Schlafstörung kann ein Teil der Depression sein. Ist nicht immer gut gleich ein medi direkt zu nehmen.

Vor 2 Stunden • #20


Avatar

Eis

1613
9
3336
Hallo Dini,
Genau wegen der Restless Legs Symptomatik hab ich kein Mirtazapin bekommen. Ich nehme stattdessen Trazodon für den Schlaf. Aber der SSRI hilft dir ja anscheinend, ansonsten gibt es Alternativen. Nichts akzeptieren und hinnehmen, und wenn es nicht passt, lass die Medikation umstellen.
LG Eis

Vor 55 Minuten • #21

Pfeil rechts




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag