Burnout Studie für Betroffene und Angehörige

Forenleitung

Forenleitung

367
43
410
Liebe Mitglieder,

in Kooperation mit der technischen Universität in Dortmund (Lehrstuhl Soziale und Emotionale Entwicklung) veröffentlichen wir die folgende Studie mit der Bitte um Teilnahme:

Liebe Studieninteressierte,

mein Name ist Sophie und meine Mutter hatte vor circa 2 Jahren ein Burnout und kämpft noch bis heute mit den Folgen. Da ich in den letzten zwei Jahren gemerkt habe, dass sie sich in der Phase verändert hat, ging mir die ganze Sache nicht mehr aus dem Kopf.

Daher schreibe ich meine Masterarbeit über das Thema Burnout und habe einen Fragebogen erstellt, der online innerhalb von 10-15 Minuten von Burnout-Betroffenen und/ oder deren Angehörigen ausgefüllt werden kann.

Für mich ist es nicht nur eine Masterarbeit, sondern eine Herzensangelegenheit. Ich wäre euch wahnsinnig dankbar, wenn ihr mich bei meiner Untersuchung unterstützen würdet.

> Zur Studie für Betroffene

> Zur Studie für Angehörige

Alle Daten werden streng vertraulich behandelt, Anonymität ist gewährleistet und ein Rückschluss auf einzelne Personen ist nicht möglich.

Ich danke euch von ganzem Herzen und wünsche euch alles, alles Gute!

Liebe Grüße
Sophie
Lehrstuhl Soziale und Emotionale Entwicklung

14.04.2020 16:47 • #1

Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag